Norah Jones mit Danger Mouse im Studio

Der Hitmaker produziert ihr neues Album "Little Broken Hearts".

Wenn das mal kein Hit wird! Das fünfte Studio-Album von Norah Jones wird im Frühjahr beim Label “Blue Note” veröffentlicht. Wie billboard.com berichtet, hat sie für das neue Album zusammen mit Produzent Danger Mouse im letzten Herbst die meisten Instrumente selbst eingespielt.

Außerdem gab sie wieder einige Live-Auftritte bekannt, nachdem sie seit 2010 nicht mehr auf Tour war. Damals hatte sie ihr Album “The Fall” supported.

Wir sind gespannt, was die Beiden sich ausgedacht haben!

Freitag, 27. Januar 2012