Todestag: Glee-Stars erinnern an Cory Monteith

  • Todestag: Glee-Stars erinnern an Cory Monteith

  • Todestag: Glee-Stars erinnern an Cory Monteith

  • Todestag: Glee-Stars erinnern an Cory Monteith

  • Todestag: Glee-Stars erinnern an Cory Monteith

  • Todestag: Glee-Stars erinnern an Cory Monteith

  • Todestag: Glee-Stars erinnern an Cory Monteith

  • Todestag: Glee-Stars erinnern an Cory Monteith

  • Todestag: Glee-Stars erinnern an Cory Monteith

  • Todestag: Glee-Stars erinnern an Cory Monteith

  • Todestag: Glee-Stars erinnern an Cory Monteith

  • Todestag: Glee-Stars erinnern an Cory Monteith

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Lea Michele und ihre TV-Kollegen twittern berührende Nachrichten an ihren verstorbenen Freund.

    Der 13. Juli 2013 war für viele Fans und Darsteller der Serie ‘Glee’ ein sehr trauriger Tag. Die Nachricht, dass Cory Monteith, der in der Show die Rolle des Finn Hudson spielte, nach einer Überdosis Heroin und Alkohol sein Leben verlor, schockte ganz Hollywood. Am Sonntag erinnerten Corys ehemalige Kollegen in sehr persönlichen Tweets an den Todestag des Schauspielers.

    Cory Monteith wurde vor einem Jahr tot in seinem Hotelzimmer im kanadischen Vancouver gefunden. Die Obduktion der Gerichtsmedizin ergab eine Überdosis Heroin und Champagner als Todesursache. Der TV-Star wurde nur 31 Jahre alt und hinterließ eine trauernde Familie.

    In den sozialen Netzwerken nutzten viele Freunde und Ex-Kollegen des Verstorbenen den Todestag von Cory, um ihre Trauer auszudrücken. Amber Riley, die bei ‘Glee’ die Rolle der Marcedes Jones spielt, schrieb: ‘Ich erinnere mich an dein Lachen und deine herzliche Umarmungen! Ein Jahr ohne dich und deine Anwesenheit spürt man immer noch. Ich vermisse und liebe dich jeden Tag mein großer Bruder’. Matthew Morrison, der in der Serie den Lehrer Will Schuester spielt, twitterte: ‘Ich glaube, Cory wurde vor einem Jahr wiedergeboren, in etwas anderes wunderschönes. Ich feiere ihn und sein Leben… wo immer das auch sein mag’.

    Besonders schlimm traf der Tod von Cory Monteith seine Freundin und Serien-Partnerin Lea Michele. Die beiden lernten sich am Set von ‘Glee’ kennen und waren über ein Jahr liiert, bevor Cory an einer Überdosis starb. Auch sie twitterte einige sehr berührende Zeilen: ‘Wir tragen dich heute in unseren Herzen und jeden Tag werden wir uns an dein Lächeln erinnern. Wir werden dich für immer lieben und dich bis in alle Ewigkeiten vermissen’. Dazu postete Lea einen ganz persönlichen Schnappschuss aus ihrer gemeinsamen, glücklichen Zeit.

    Montag, 14. Juli 2014