Beyoncé veröffentlicht eine neue Single zu Juneteenth

24 Juni 2020
Mit "Black Parade" setzt Beyoncé ein starkes Zeichen und unterstützt mit den Einnahmen die Geschäfte schwarzer Menschen.
Am vergangenen Freitag (19. Juni 2020) wurde in den USA Juneteenth zelebriert. An diesem Gedenktag wird an den Tag erinnert, an dem schwarze Menschen in den USA aus der Sklaverei befreit wurden. Auch etliche US-Stars haben diesen wichtigen Tag gefeiert. Beyoncé hat zu diesem Anlass einen Song veröffentlicht. Ihre wichtige Message hat die Sängerin der Welt in ihrem Song, aber auch auf ihrem Instagram-Account mitgeteilt.

>>> H.E.R. ehrt George Floyd mit ihrem neuen Song "I Can't Breath"

"Happy Juneteenth Weekend! Ich hoffe, wir können weiterhin unsere Freude miteinander teilen und uns gegenseitig feiern, auch inmitten all der aktuellen Anstrengungen. Bitte hört nie damit auf, euch an eure Schönheit, eure Stärke und eure Kraft zu erinnern."

Mit diesen Worten stimmte Beyoncé ihre Fans via Instagram auf die Feierlichkeiten im Gedenken an jenen Tag ein, an dem im Jahr 1865 die Sklaverei in den USA abgeschafft wurde. Gleichzeitig veröffentlichte die Grammy-Preisträgerin ihren neuen Song "Black Parade".

"Dieser Song zelebriert dich, deine Stimme, deine Freude und kommt kleinen Unternehmen zu Gute, die von Schwarzen betrieben werden".

Genauer bedeutet das, dass die Erlöse aus Verkauf und Streaming der Single "Black Parade" an den Black Business Impact Fund von BeyGOOD gehen, der von der National Urban League verwaltet wird und kleine Unternehmen im Besitz von schwarzen Menschen unterstützt, die in Not geraten sind.

Hier könnt Ihr Euch Beyoncés neuen Song "Black Parade" anhören:

The Carters - APESHIT

Kategorie:

Neueste News

Dua Lipa fordert mehr Gleichberechtigung für Frauen

Stars & Celebrities

Ty Dolla $ign veröffentlicht mit "Ego Death" den perfekten House-Track

Musik & Events

MTV Music Special: Rock Weekend

Musik & Events

Kanye West veröffentlicht seinen neuen Track "Wash Us In The Blood“

Musik & Events

Rosé von BLACKPINK modelt jetzt für eine französische Luxusmarke

Stars & Celebrities

Kaum wiederzuerkennen: "Riverdale"-Star KJ Apa trägt jetzt Vollbart

Stars & Celebrities

MTV Push im Juli: Tate McRae

Musik & Events

"Black Is King": Beyoncés neues Album könnt ihr wieder visuell erleben

Musik & Events