Video-Special Jack White: Allein, allein

Als Tausendsassa in unzähligen Bands wie u.a. The White Stripes aktiv gewesen, meldet sich Jack White mit dem Album "Lazaretto" zurück.

*Das Video-Best Of all der Projekte von Jack White *

Die gefühlt 100 Bands, in denen Jack White als Frontmann, Gitarrist oder wahlweise Schlagzeuger tätig ist, im Augen zu behalten, scheint angesichts der Fülle fast ein Ding der Unmöglichkeit. Immerhin gehören wohl The White Stripes der Vergangenheit an, denn mehr als niedergelegt haben er und seine Kollege Meg White das gemeinsame Projekt zuletzt – aber sicher sein, dass können wir uns angesichts der Arbeitswut von Jack White nie.

>> Seht hier anlässlich seiner Solorückkehr das Video-Best Of zum Schaffen von Jack White – von The White Stripes bis The Dead Wheater.

Nun ist allerdings erst einmal Schluss mit sämtlichen Kollegen, White zieht es wieder alleine in die Musikwelt und so veröffentlicht er zwei Jahre nach dem Debüt Blunderbuss das nächste echte Soloalbum seiner Karriere namens Lazaretto – über dessen Qualität wir freilich nicht sprechen müssen, denn zu lange schon wird alles zu Gold, was Jack White glänzend anpackt.

>> Die besten Videos seiner ehemaligen Stammformation The White Stripes könnt ihr hier sehen.

Wie es nach dem Release weitergeht, ob er vielleicht wieder mit einer Band das nächste Album aufnimmt, ist derzeit ungewiss. Jack White scheint sich auf Solopfaden indes wohl zu fühlen und Lazaretto gibt ihm recht.

Aktuelles Album: Jack WhiteLazaretto (Third Man/XL/Columbia, 06.06.14)

>> Alle Infos zu Jack White gibt es hier.

Freitag, 30. Mai 2014