Of Montreal rocken die Hauptstadt!

„The New Original Tour“ ist zu Besuch in Berlin

Diese Wochen hatten wir Heimvorteil, denn endlich war Berlin an der Reihe. Nach Hamburg, Köln und Frankfurt fiel die Anreise diese Woche also eher in die Kategorie „Taxi Kurzstrecke“. Berlin zeigte sich von seiner schönsten Seite und glänzte mit blauem Himmel und Sonnenschein.

Erster Stopp für uns war die Konzert-Location „Lido“, wo wir Frontmann und einziges Gründungsmitglied der Rockband „of Montral“ Kevin Barnes treffen sollten. Und Minuten später kam er dann auch schon aus dem Backstage-Eingang gestolpert. Grüne Plüschjacke und breitkrempiger Hut, das kann definitiv auch nicht jeder tragen – Kevin schon! Da man auf Tour ja kaum Zeit hat irgendwas von der Stadt zu sehen, in der man gerade ist, sind wir mit ihm ein bisschen durch die City gedüst.

Endhaltestelle: Die alte, verlassene Eisfabrik direkt an der Spree. Grafitti, ein Punk Zeltlager und Anekdoten über die Bar25 und das Partyleben im Allgemeinen ließen das definitiv ein sehr amüsantes Interview werden. Das Kevin auch ganz gerne Mal auf einem Pferd auf der Bühne performt, haben wir dadurch nämlich auch erfahren.

Nächster Stopp: Die Pre-Party im White Trash. Absoluter Burger-Must-Laden in Berlin Mitte. Nicht nur wegen der großartigen Einrichtung, sondern eben auch wegen den ungewöhnlichen Burger-Kreationen. Frisch gestärkt ging es dann aufs Konzert, das für „of Montreal“ sogar relativ harmlos über die Bühne ging. Immerhin gab es freie Sicht auf den freien Oberkörper von Kevin, der so dermaßen durchtrainiert ist, das wir immer noch neidisch sind.

Konzert-Ende, MINI Shuttle ab zur Aftershow Party. Die fand dieses Mal im 20. Stock mit Blick über ganz Berlin statt. Das Puro direkt am Kurfürstendamm ist nämlich nur mit Fahrstuhl zu erreichen. Wir haben allerdings nicht nur den Blick genossen, sondern auch ordentlich getanzt.

Nächste Woche ist der letzte Stopp in München wo wir Sängerin Leslie Clio treffen werden. Das wird bestimmt ein netter Mädelsabend. Ein Konzert wird die Dame natürlich auch geben, aber aufgepasst…dieses Konzert ist exklusiv. Tickets kann also nicht kaufen aber bei dafür bei uns gewinnen. Wenn ihr dabei sein wollt, bewerbt euch bis Freitag und vielleicht sehen wir uns ja in München!

Mittwoch, 05. März 2014