Hollywood-Legenden ohne Oscar

  • Hollywood-Legenden ohne Oscar.

  • Leonardo DiCaprio

  • Bei seiner ersten Oscar-Nominierung war Leo gerade einmal 20 Jahre alt. Seither wartet er darauf, endlich die goldene Statue in den Händen halten zu dürfen.

  • Bill Murray

  • Vom Comedy-König hat sich Bill Murray in den vergangenen Jahren zum Mann für die melancholischen Töne entwickelt. Heraus kam immerhin eine Nominierung als bester Hauptdarsteller in 'Lost in Translation'.

  • Johnny Depp

  • Trotz drei Nominierungen hatte Johnny Depp bislang kein Glück.

  • Robert Downey Jr.

  • Selbst der bestbezahlteste Schauspieler in Hollywood konnte die Academy bislang nicht überzeugen.

  • Brad Pitt

  • Brad trifft mit seinen Filmen regelmäßig sowohl den Geschmack der Kritiker, als auch den des zahlenden Publikums. Trotzdem ist er bislang leer ausgegangen.

  • Tom Cruise

  • Trotz einer langen Karriere mit Tops und Flops konnte Tom Cruise aus seinen bislang drei Nominierungen nie als Sieger hervorgehen.

  • Amy Adams

  • Trotz fünf Nominierungen hat es bislang nicht für einen Oscar gereicht. Am Sonntag könnte sie ihr Ziel jedoch endlich erreichen und den Preis als beste Hauptdarstellerin für 'American Hustle' mit nach Hause nehmen.

  • Edward Norton

  • Der 'Fight Club'-Star war bereits für seine Rolle in 'American History X' als bester Schauspieler und für 'Zwielicht' als Nebendarsteller nominiert. Den Oscar konnte er jedoch nie gewinnen.

  • Joaquin Phoenix

  • Er war drei Mal nominiert und ging bislang immer leer aus.

  • Will Smith

  • Zwar sahen wir Will im Laufe seiner Karriere in vielen seichten Komödien und harten Action-Krachern, doch auch der 45-Jährige hatte seine starken Auftritte und wurde dafür zwei Mal nominiert. Gewinnen konnte er allerdings nicht.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Wir haben für Euch zehn Schauspieler, die beweisen, dass man keinen Oscar benötigt, um in Hollywood erfolgreich zu sein.

    Hollywood kann ein ziemlich ungerechter Ort sein. Während junge Schauspieltalente wie Jennifer Lawrence (23) am Sonntag bei den 86. Academy Awards bereits auf ihren zweiten Oscar hoffen dürfen, wurden einige Stars, die bereits eine lange und beeindruckende Karriere vorgelebt haben, bislang bei der wichtigsten Auszeichnung im Film-Business übergangen.

    Schauspieler wie Jim Carrey oder Richard Gere wurden bis zum heutigen Tag nicht einmal für einen Academy Award nominiert. Andere Superstars wie Leonardo DiCaprio waren zwar bereits mehrfach unter den Nominierten, mussten zum Erstaunen einiger Fans jedoch immer mit leeren Händen nach Hause gehen. Dabei lieferte er in den vergangenen Jahren stets eine tolle Performance auf der Leinwand ab. Zudem trafen seine Filme sowohl den Geschmack der Kritiker, als auch den des zahlenden Publikums.

    Der Gewinn eines Oscars kann unter Umständen zum großen Durchbruch in Hollywood verhelfen. Allerdings gibt es auch zahlreiche Beispiele für erfolgreiche Karrieren ohne eine goldene Statue im Schrank. Wir haben für Euch zehn Stars, die unverständlicherweise bislang noch keinen Oscar gewonnen haben.

    Mittwoch, 26. Februar 2014