Knast-Besuch: Diese Stars saßen hinter Gittern

  • Diese Stars saßen hinter Gittern.

  • Lindsay Lohan

  • Die Schauspielerin wurde im Juli 2010 wegen Alkohol am Steuer und Verstoßen gegen Bewährungsauflagen zu 90 Tagen Haft verurteilt, von denen sie aber nur vier absitzen musste, anschließend ging es in die Entzugsklinik.

  • Paris Hilton

  • Paris musste 2007 immerhin für 45 Tage in ein staatliches Gefängnis. Schuld waren wiederholte Verstöße gegen Bewährungsauflagen.

  • Robert Downey Jr.

  • 1997 musste er wegen Verletzung der Bewährungsauflagen für ein Jahr in den Knast.

  • T.I.

  • Der Rapper wurde 2010 wegen Drogenbesitzes und dem illegalen Besitz von Maschinengewehren verurteilt und verbrachte 10 Monate in Haft.

  • Lauryn Hill

  • Die Fugees-Frontfrau hat einige Jahre lang keine Steuern bezahlt und wurde daher im vergangenen Mai zu drei Monaten Haft verurteilt.

  • Lil Wayne

  • Nachdem die Polizei in seinem Tourbus eine halbautomatische Waffe fand, wurde der Rapper 2010 zu 8 Monaten Haft verurteilt. In der Zeit hinter Gittern nahm Lil Wayne sogar ein Nummer-1-Album auf.

  • Mark Wahlberg

  • Der Schauspieler saß 1986 für 45 Tage im Knast, nachdem er einen Mann auf der Straße bewusstlos schlug.

  • 50 Cent

  • Nachdem die Polizei 1994 Drogen und Waffen in seiner Wohnung fand, wanderte der Rapper für sechs Monate in ein spezielles Bootcamp.

  • Danny Trejo

  • Er spielt nicht nur den üblen Typen, sondern verbrachte in seinem Leben wegen Drogenbesitzes und Überfällen insgesamt elf Jahre hinter Gittern.

  • Chace Crawford

  • Der 'Gossip Girl'-Star wurde 2010 wegen Drogenbesitzes verhaftet. Er verbrachte jedoch nur wenige Stunden im Gefängnis.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Ob Alkohol am Steuer oder Waffenbesitz – wir haben für Euch zehn Stars mit dunkler Vergangenheit.

    Wer gegen das Gesetz verstößt, der muss auch mit den Konsequenzen leben: Nachdem Justin Bieber (19) in der vergangenen Woche von der Polizei mit Drogen bei einem illegalen Autorennen erwischt wurde, konnte der Kanadier die Wache nach Zahlung einer Kaution schnell wieder verlassen. Nun erwartet Justin ein Prozess vor Gericht und im schlimmsten Fall sogar die Ausweisung aus den USA. Einer Haftstrafe konnte der 19-Jährige gerade noch entgehen.

    In Hollywood scheint ein Konflikt mit den Gesetzeshütern fast schon zum guten Ton zu gehören, so gibt es kaum einen Star, der nicht schon mal Ärger mit der Polizei hatte. In den meisten Fällen können die Anwälte der Prominenten die drohende Gefängnisstrafe jedoch in eine Bewährungsstrafe umwandeln. Anstelle einer kleinen Knast-Zelle kann dann wieder die Villa in Malibu oder das Penthouse in New York genossen werden.

    Wer sich allerdings wiederholt erwischen lässt oder gegen Bewährungsauflagen verstößt, muss trotz des Star-Anwalts auf seiner Seite, am Ende doch eine Weile hinter schwedische Gardinen wandern. Wir haben für Euch zehn Stars gefunden, die bereits Erfahrungen mit amerikanischen Gefängnissen gesammelt haben!

    Dienstag, 28. Januar 2014