Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • .Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Taylor Momsen: Nackter Hintern für Album-Cover.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Für das neue Werk ihrer Band The Pretty Reckless präsentiert sich der 'Gossip Girl'-Star gewohnt freizügig.

    Mit gerade einmal 20 Jahren scheint sich Taylor Momsen aus dem Schauspielgeschäft zurückgezogen zu haben und sich nun ganz ihrer Leidenschaft, der Musik, zu widmen.

    Nach dem Aus der Serie ‘Gossip Girl’ 2012 sah man Taylor jedenfalls weder auf der Kino-Leinwand, noch über die TV-Bildschirme flimmern. Dabei war sie für ihre Rolle als Jenny Humphrey in der Drama-Serie und als kleine Cindy Lou in dem Weihnachtsklassiker ‘Der Grinch’ für zahlreiche Preise nominiert.

    Doch seit 2009 ist die Blondine hauptsächlich als Frontfrau der Rockband The Pretty Reckless unterwegs und damit durchaus erfolgreich. Ihr Debüt-Album ‘Light Me Up’ schaffte es in Großbritannien immerhin auf Platz sechs der Charts. Zudem durften sie als Support-Band mit Guns N’ Roses und Marilyn Manson auf Tour gehen. Das Jahr 2014 soll für Taylor Momsen und ihre Band noch erfolgreicher werden. Ihr neues Album mit dem Titel ‘Going To Hell’ steht bereits in den Startlöchern und soll am 14. März erscheinen.

    Um die Werbetrommel für das neue Werk ordentlich zu rühren, hat es sich Taylor nicht nehmen lassen, vollen Körpereinsatz zu zeigen. Auf dem Album-Cover, das sie bei Twitter postete, präsentiert sich die 20-Jährige komplett nackt und legt den Fokus vor allem auf ihren Hintern. Neben dem Titel ‘Going To Hell’ zeigt auch noch ein riesiger Pfeil von Taylors Rücken auf ihren knackigen Po. Dass sich an dieser Stelle tatsächlich der Eingang zur Hölle befindet, darf jedoch bezweifelt werden.

    Mittwoch, 22. Januar 2014