Echte Hollywood-Liebe

  • Von der Leinwand ins Herz: Diese Stars verliebten sich bei der Arbeit!

  • Nina Dobrev & Ian Somerhalder: Genau wie ihre TV-Figuren leben die beiden eine wilde On-Off-Beziehung.

  • Lea Michele & Cory Monteith: Sie verliebten sich am Set von 'Glee'. Die junge Beziehung endete mit Corys Tod 2013 tragisch.

  • Ryan Gosling & Rachel McAdams verliebten sich bei 'Wie ein einziger Tag'. Leider hielt ihre Liebe nicht.

  • Jennifer Garner & Ben Affleck verliebten sich bei den Dreharbeiten zu 'Daredevil'. Der Film war ein Flop, ihre Liebe ein riesen Erfolg.

  • Anna Paquin & Stephen Moyer hatten ihren ersten Kuss am Set von 'True Blood'. Jetzt sind sie verheiratet.

  • Und noch ein Vampir-Paar: Robert Pattinson & Kristen Stewart verliebten sich am 'Twilight'-Set.

  • Emma Stone & Andrew Garfield: Die beiden Schauspieler verliebten sich bereits beim Casting für 'The Amazing Spider-Man'.

  • Johnny Depp & Winona Ryder: Nach wenigen Jahren trennte sich das 'Edward mit den Scherenhänden'-Paar.

  • Brad Pitt & Gwyneth Paltrow: Bei den Dreharbeiten zu 'Sieben' verliebten sie sich. Nach drei Jahren kam die Verlobung, etwas später die Trennung.

  • Und noch mal Brad Pitt: Am Set von 'Mr. and Mrs. Smith' verliebte er sich in Angelina Jolie. Heute sind die beiden Hollywoods Vorzeigepaar.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Von der Leinwand mitten ins Herz - Diese Stars verliebten sich bei der Arbeit!

    Da geht es den Hollywood-Stars nicht anders als unsereiner. Denn manchmal ist die große Liebe näher als man denkt. Vielleicht sitzt sie schon am Schreibtisch gegenüber?! Auch einige der berühmtesten Gesichter des Films haben sich bei der Arbeit verliebt. Bei vielen wurde aus einer erfundenen Liebesgeschichte nach Drehplan schnell eine waschechte Lovestory. Doch während unsere Filmhelden verliebt dem Sonnenuntergang entgegen reiten, gibt es auch bei den Stars nicht immer ein Happy End.

    Welche Schauspieler sich bei gemeinsamen Dreharbeiten verliebt haben, erfahrt Ihr in unserem Flipbook!

    Sonntag, 19. Januar 2014