Golden Globes 2014: Best Dressed und Gewinner

  • Golden Globes 2014: Best Dressed

  • Golden Globes 2014 - Platz 10: Die wundervolle Emma Roberts in einem Traum von Lanvin.

  • Golden Globes 2014 - Platz 9: Jennifer Lawrence mit ihrer neuen Kurzhaarfrisur und einem Kleid von Christian Dior Couture.

  • Golden Globes 2014 - Platz 8: Kerry Washington wunderschön schwanger in Balenciaga.

  • Golden Globes 2014 - Platz 7: Mila Kunis so schön wie immer - in einem Kleid von Emilio Pucci.

  • Golden Globes 2014 - Platz 6: Gewinnerin Amy Adams in Valentino.

  • Golden Globes 2014 - Platz 5: Naomi Watts strahlt in Tom Ford.

  • Golden Globes 2014 - Platz 4: Zooey Deschanel bleibt ihrem märchenhaften Stil treu in Oscar De La Renta.

  • Golden Globes 2014 - Platz 3: Cate Blanchett in Armani Prive.

  • Golden Globes 2014 - Platz 2: Die wunderschöne Taylor Swift in Carolina Herrera.

  • Golden Globes 2014 - Platz 1: Die wundervolle Emma Watson in einem Traum von Dior.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Gestern zeigte sich Hollywood von seiner glamourösten Seite.

    Für Daniel Brühl gab es dieses Jahr leider keinen Preis für “Rush” als bester Nebendarsteller, dafür sahnte Jared Leto den Award für seine Rolle in “Dallas Buyers Club” ab. Auch Matthew McConaughey konnte in dem Drama überzeugen und sicherte sich den Preis für den besten Hauptdarsteller. Zum besten Filmdrama wurde “12 Years A Slave” gekürt.

    Neben den Gewinnern gibt’s natürlich auch die schönsten Looks des Abends für Euch in unserer Bildergalerie.

    Die Gewinner der Golden Globes 2014:

    Bestes Filmdrama: “12 Years A Slave”
    Beste Schauspielerin in einem Filmdrama: Cate Blanchett – “Blue Jasmine”
    Bester Schauspieler in einem Filmdrama: Matthew McConaughey – “Dallas Buyers Club”
    Beste Komödie oder bestes Musical: “American Hustle”
    Beste Schauspielerin in einer Komödie oder einem Musical: Amy Adams – “American Hustle”
    Bester Schauspieler in einer Komödie oder einem Musical: Leonardo DiCaprio – “The Wolf of Wall Street”
    Bester Nebendarsteller: Jared Leto – “Dallas Buyers Club”
    Beste Nebendarstellerin: Jennifer Lawrence – “American Hustle”
    Beste Regie: Alfonso Cuarón – “Gravity”
    Bestes Drehbuch: Spike Jonze – “Her”
    Beste Filmmusik: Alex Ebert – “All is Lost”
    Bester Filmsong: U2 – “Ordinary Love” in “Mandela: Long Walk to Freedom”
    Bester nicht-englischsprachiger Film: “La Grande Bellezza – Die große Schönheit” (Italien)
    Bester Animationsfilm: “Frozen” – “Die Eiskönigin – völlig unverfroren”
    Cecil B. DeMille Award für das Lebenswerk: Woody Allen
    Beste Drama-Serie: “Breaking Bad”
    Beste Comedy-Serie: “Brooklyn Nine-Nine”
    Bester Drama-Schauspieler in einer Serie: Bryan Cranston – “Breaking Bad”
    Beste Drama-Schauspielerin in einer Serie: Robin Wright – “House of Cards”
    Bester Comedy-Schauspieler in einer Serie: Andy Samberg – “Brooklyn Nine-Nine”
    Beste Comedy-Schauspielerin in einer Serie: Amy Poehler – “Parks and Recreation”
    Bester TV-Film oder Miniserie: “Behind the Candelabra”
    Bester Schauspieler TV-Film/Mini-Serie: Michael Douglas – “Behind the Candelabra”
    Beste Schauspielerin TV-Film/Mini-Serie: Elisabeth Moss – “Top of the Lake”
    Beste männliche Nebenrolle: Jon Voight – “Ray Donovan”
    Beste weibliche Nebenrolle: Jacqueline Bisset – “Dancing on the Edge”

    Montag, 13. Januar 2014