CeeLo Green: Rückkehr zu Gnarls Barkley

  • Hip-Hop Legenden! Busta Rhymes startete seine Karriere 1991 als Teil der ‚Leaders of the New School‘

  • Cypress Hill konnten in den Vereinigten Staaten Mehrfachplatin-Status erreichen

  • Diddy gründete 1993 seine eigene Plattenfirma Bad Boy Records

  • Dr. Dre ist einer der bedeutendsten Hip-Hop-Produzenten

  • Eminem erhielt 2003 den Oscar für ‚Best Original-Song‘ zu 8 Mile

  • Grandmaster Flash ist einer der Pioniere des Hip Hop

  • Ice-T war neben seiner Musik-Karriere in einer Reihe von Kinofilmen zu sehen

  • Jay-Z wurde mit vierzehn Grammy Awards ausgezeichnet

  • Lil’ Kim: 1996 veröffentlichte sie ihr Debütalbum ‚Hard Core‘

  • LL Cool heißt mit bürgerlichem Name James Todd Smith

  • Missy Elliott schrieb unter anderem Hits für Aaliyah, Destiny’s Child und Janet Jackson

  • Nas veröffentlichte 1994 sein Debütalbum ‚Illmatic‘

  • Nate Dogg war mit Snoop Doggy Dogg und Warren G Teil des Rap-Trios 213

  • Public Enemy zählte Ende der 80er zu den einflussreichsten Bands der Rapszene

  • Run DMC wurde 1982 im New Yorker Stadtteil Queens gegründet

  • Snoop Dogg veröffentlichte 1993 sein Debüt-Album ‚Doggystyle‘

  • Die Beastie Boys wurden 2012 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen

  • The Notorious B.I.G. war einer der wichtigsten Rapper der 90er Jahre

  • Der Wu-Tang Clan veröffentlichte 1993 sein Debütalbum ‚Enter the Wu-Tang (36 Chambers)‘

  • Tupac Shakur ist 2012 als Hologramm wieder auferstanden

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Der amerikanische Grammy-Preisträger CeeLo Green will nächstes Jahr musikalisch wieder mit Gnarls Barkley durchstarten.

    CeeLo Green (38) plant Großes für nächstes Jahr.

    Der Musiker (‘Smiley Faces’) will sich wieder mit DJ Danger Mouse (36) zusammentun, gemeinsam bildeten sie das Duo Gnarls Barkley und feierten 2006 mit dem Lied ‘Crazy’ einen weltweiten Hit. Doch schnell gingen sie wieder getrennte Wege, da sich Green 2010 seiner Solo-Karriere widmete und beispielsweise 2010 das Album ‘The Lady Killer’ und vergangenes Jahr ‘Cee Lo’s Magic Moment’ veröffentlichte.

    Jahre nach der Trennung sagte der Künstler, dass er nun bereit wäre, wieder Musik mit Mouse zu machen. Von einem ‘TMZ’-Paparazzo wurde er am Flughafen von Los Angeles bezüglich seiner Pläne eines Comebacks von Gnarls Barkley befragt und der Sänger sagte dazu: “Ja, nächstes Jahr.” Das könnte auf ein erfolgreiches Jahr 2014, denn das Duo hat 2008 für das gemeinsame Album ‘The Odd Couple’ einen Grammy erhalten.

    Doch das ist nicht das erste Mal gewesen, dass der Musiker ein Comeback versprach. 2011 sagte er gegenüber dem ‘Us’-Magazin, dass seine Fans bald mit einer Nachfolger-Platte rechnen dürfen. ‘Ich würde hoffen, dass es mehrere Bahnen brechen würde. Wir haben so viel Zeit miteinander verbracht, sodass ich ziemlich sicher bin, dass es irgendwas Ähnliches wird.’

    Weiter spekulierte ‘TMZ’, dass die Band es dieses Mal wirklich durchziehen wird. Es sei ‘höchst wahrscheinlich’, dass sich die beiden ihr Comeback für das ‘Coachella Valley Music Festival’ im kalifornischen Indio vorgenommen haben. ’ Outkast haben so ziemlich bestätigt, dass sie nächstes Jahr beim ‘Coachella’-Festival performen werden und CeeLo traf sich zum ersten Mal mit dem DJ Danger Mouse, während er in den 90ern mit Outkast tourte’, hieß es und die Publikation verriet, dass ‘alle vier noch befreundet’ wären.

    Da stehen doch die Zeichen gut, dass 2014 das Jahr der Wiedervereinigung von Gnarls Barkley wird.
    Copyright: Cover Media 2013

    Montag, 23. Dezember 2013