Das sind die Abräumer des Jahres 2013

  • One Direction

  • Die Boyband war mit vier Preisen der Abräumer bei den diesjährigen Teen Choice Awards.

  • Macklemore & Ryan Lewis

  • Kein Musik-Act wurde im Jahr 2013 öfter gestreamt als das Hip Hop-Duo.

  • Justin Timberlake

  • Glanzvolles Comeback: Justin Timberlake konnte bei den VMAs in diesem Jahr gleich vier Auszeichnungen mit nach Hause nehmen.

  • Eminem

  • Der Rapper wurde bei den EMAs zweifach ausgezeichnet und ist damit der Künstler mit den meisten European Music Awards.

  • Bruno Mars

  • Kein Küstler hat 2013 in den USA mehr Platten verkauft als Bruno Mars.

  • Miley Cyrus

  • Ihr Clip zu 'Wrecking Ball' ist in diesem Jahr das meistgesehene Musikvideo im Netz.

  • 'Twilight – Breaking Dawn 2'

  • Für den letzten Teil der 'Twilight'-Saga gab es leider nur einen Negativ-Preis. Der Film gewann sieben goldene Himbeeren.

  • Ben Affleck

  • Sein Film 'Argo' gehörte mit drei Preisen 2013 zu den Oscar-Abräumern und wurde sogar zum besten Film gekürt.

  • Ashton Kutcher

  • Ashton Kutcher war mit einem Jahresgehalt von 24 Millionen Dollar der bestbezahlte Seriendarsteller.

  • Robert Downey Jr.

  • Sein Film 'Iron Man 3' war mit einem Einspielergebnis von rund 1,2 Milliarden Dollar weltweit der erfolgreichste Film an den Kinokassen.

  • Lena Meyer-Landrut

  • Sie konnte 2013 bei den EMAs den Preis als 'Best German Act' gewinnen.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Wir zeigen Euch, für wen die vergangenen zwölf Monate besonders erfolgreich verlaufen sind.

    Für Fans von gepflegter Unterhaltung war das Jahr 2013 ein echter Erfolg. Ob im Internet, im Radio oder auf der großen Leinwand – in den vergangenen zwölf Monaten wurden zahlreiche Klassiker für die Ewigkeit, wie ‘Django Unchained’ oder Miley Cyrus Video zu 'Wrecking Ball', geschaffen.

    Ebenso erfolgreich war das Jahr für einige Stars. Schließlich gibt es immer einen Musiker, der mehr Platten verkauft, als andere oder einen Film, der mehr Geld an den Kinokassen einspielt, als die anderen Blockbuster. Welche Stars und Projekte in 2013 den größten Erfolg bei Kritikern, Fans und Konsumenten verbuchen konnten, zeigt unsere Liste der Abräumer des Jahres.

    Donnerstag, 02. Januar 2014