2013 MTV EMA: Highlights der Show & Gewinner

  • Bruno Mars nahm den EMA für den 'Best Song' entgegen.

  • Heiß ging es bei seiner Performance her.

  • Bruno Mars performte bei den 2013 MTV EMA.

  • Katy Perrys Performance war es spacig.

  • Katy schwebte über dem Publikum.

  • Wow, Katy Perry legte eine Mega-Performance hin.

  • Kings of Leon sagen alte und neue Hits.

  • Miley Cyrus eröffnete die 2013 MTV EMA im Space Suit.

  • Miley trug dazu das passende Outfit.

  • Es gab twerking from outta space.

  • Miley Cyrus trug einen sexy Latex-Body.

  • Ihre Performance von 'Wrecking Ball' war voller Emotionen.

  • Miley bei ihrer Performance von 'Wrecking Ball'.

  • Redfoo trug nur für kurze Zeit Klamotten.

  • 'Blurred Lines' gab's im Weltall-Look.

  • Robin Thicke und Iggy Azalea performten zusammen.

  • Und das sehr sexy.

  • Und jeder Menge Unterstützung von good-looking Aliens.

  • An Konfetti fehlte es natürlich auch nicht.

  • Brandon Flowers stand mit seiner Band The Killers auf der Bühne.

  • Jared Leto übergab den Award für 'Best Worldwide Act'.

  • Katy Perry gewann den EMA für 'Best Female'.

  • Bei den Kings of Leon flogen die Funken.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Was für eine Mega-Show! Wir haben die Höhepunkte der Show und alle Gewinner für Euch.

    Es war einfach nur absolut EMAzing! In Amsterdam sind die 2013 MTV EMA über die Bühne gegangen. Der 20. Geburtstag der Award-Show war eine Party der Superlative. Für die ultimative Gute-Laune-Stimmung sorgte Redfoo, der MC der 2013 MTV EMA. Er heizte der Crowd ordentlich ein und brachte das Publikum zum Toben.

    >> Schaut Euch die besten Red-Carpet-Outfits an!

    Getoppt wurde er nur von den Performances der Stars. Katy Perry und Miley Cyrus zeigten sich wieder von ihrer sexy Seite, Snoop Dogg brachte jede Menge Coolness nach Amsterdam und Robin Thicke und Bruno Mars sorgten für Kreischalarm pur.

    Und es wurden natürlich auch zahlreiche Awards verliehen. Neben tosendem Applaus und lautem Jubel, kullerte aber auch das ein oder andere Tränchen – Freudenstränchen, versteht sich.

    Klickt Euch durch unser Flipbook und seht nochmal alle Highlights der 2013 MTV EMA und freut Euch zusammen mit der glücklichen Gewinnern.

    Hier bekommt Ihr alle Gewinner des Abends im Überblick:

    BEST SONG: Bruno Mars – ‘Locked Out Of Heaven’
    BEST POP: One Direction
    BEST FEMALE: Katy Perry
    BEST MALE: Justin Bieber
    BEST LIVE: Beyoncé
    BEST NEW: Macklemore & Ryan Lewis
    BEST ROCK: Green Day
    BEST ALTERNATIVE: Thirty Seconds To Mars
    BEST HIP-HOP: Eminem
    BEST ELECTRONIC: Avicii
    BEST LOOK: Harry Styles
    BEST PUSH: Austin Mahone – April 2013
    BEST WORLD STAGE: Linkin Park – Mexico 2012
    BIGGEST FANS: Tokio Hotel
    BEST VIDEO: Miley Cyrus – ‘Wrecking Ball’
    BEST GERMAN ACT: Lena Meyer-Landrut
    WORLD WIDE ACT: 李宇春 Chris Lee
    GLOBAL ACT: Eminem

    Sonntag, 10. November 2013