6ix9ine will Coronavirus nutzen, um früher aus dem Knast zu kommen

24 März 2020
Tekashi scheint es noch nicht aufgegeben zu haben, eine Methode zu finden, wie er früher aus dem Knast entlassen wird.
Vor rund drei Monaten wurde Tekashi 6ix9ine zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt. In der Anklage war hauptsächlich von bewaffnetem Raubüberfall und Drogenhandel die Rede. Weil er sich dazu entschied, seine Bandenmitglieder während der Verhandlung unter den Bus zu werfen, viel sein Urteil recht milde aus. Gerade erst gab sein Anwalt bekannt, dass der New Yorker schon am 2. August aus der Haft entlassen wird. Trotzdem versucht es der Rapper nun mit der nächsten Abkürzung.
Es wirkt fast so, als würde 6ix9ine jede Woche ein neuer Grund einfallen, wieso er endlich aus dem Knast entlassen werden müsse. Sein Anwalt, Lance Lazzaro, schrieb jetzt einen Brief an den zuständigen Richter, in dem er ernsthafte Bedenken am Gesundheitszustand des Rappers äußerte. Tekashi, mit bürgerlichem Namen Daniel Hernandez, würde an Asthma leiden, was die Möglichkeit eines schweren Krankheitsverlaufs bei einer Corona-Ansteckung viel wahrscheinlicher machen würde. Aus diesem Grund möge der 23-Jährige bitte so schnell wie möglich aus dem Gefängnis verlegt werden.
Außerdem seien bei dem Rapper Ende 2019 Bronchitis und Sinusitis festgestellt worden. Vor Kurzem habe er an Atemnot gelitten, doch die Gefängnismitarbeiter hätten ihn keinen Arzt aufsuchen lassen. Es bleibt abzuwarten, ob Tekashi 6ix9ine mit diesem Antrag erfolgreich sein wird.

6ix9ine - GUMMO

Neueste News

Lili Reinhart fordert eine bessere Darstellung der LGBTQ+ Community im TV

Stars & Celebrities

In diesem Clip schlägt Jason Derulo Will Smith die Zähne aus

Stars & Celebrities

Nach Serien-Aus: Zoë Kravitz beschuldigt den Streamingdienst Hulu

Film & TV

Witziger Deepfake: Snoop Doggs Kopf auf Rihannas Körper

Stars & Celebrities

Hat Brian Austin Green etwa gerade Machine Gun Kelly und Megan Fox gedisst?

Stars & Celebrities

Diese eine Sache hat Jacob Elordi in "The Kissing Booth" gehasst

Stars & Celebrities

MTV Music Special: We Love Bad Taste Weekend

Musik & Events

Lili Reinhart hatte Angst, wegen ihres Outings als bisexuell beschimpft zu werden

Stars & Celebrities