Roskilde-Festival 2013: Die besten Schnappschüsse!

8 Juli 2013
Vom 29. Juni bis 07. Juli 2013 war das Roskilde-Festival mit einem bombastischen Line-up The Place To Be: Kraftwerk brachte die Menge zum Beben. Metallica heizten mit Gitarrensounds ein. Bei Sigur Rós erklangen ruhigere Töne. Volbeat und Slipknot ließen es krachen. Und Rihanna schwang ihre sexy Hüfte.
Mit bester Laune feierte die Festival-Crowd das Musikevent in den verrücktesten Kostümen, unter meist strahlend blauem Himmel. Auch neben den Konzertbühnen konnte man beim Roskilde 2013 einiges erleben. Egal ob im Skatepark oder beim Naked-Run - die Besucher hatten genügend Grund zum Feiern. Am Internationalen Tag des Kusses wurde es romantisch auf dem Festivalgelände, denn es wurden jede Menge Küsse verteilt.
Stürzt Euch rein ins musikalische Bilder-Getümmel und checkt die besten Bilder des fettesten Festival Dänemarks.

Neueste News

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

7 Gründe, warum wir "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Ross Butler lieben

Stars & Celebrities

MTV Unplugged: Udo Lindenberg kehrt auf die Unplugged Bühne zurück

Musik & Events

Wir verlosen 1x2 Tickets für Rock am Ring 2018!

Musik & Events

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities