Avril Lavigne: Verbrüderung der Ex-Freunde?

28 Februar 2012
Normalerweise könnte man glauben, dass es nicht gerade eine angenehme Situation ist, wenn sich die zwei Ex-Freunde einer Verflossenen über den Weg laufen. So zum Beispiel Brody Jenner und Deryck Whibley, die beide eine länger andauernde Beziehung mit Rock-Chick Avril Lavigne hatten. Und trotz oder gerade wegen dieser nicht ganz so lustigen Gemeinsamkeit scheint sich hier eine neue Männerfreundschaft gefunden zu haben.
Denn wenn man dem Bericht von perezhilton.com glaubt, dann rannten sich die Zwei bei der Maxim Oscar-Party am Sonntag förmlich in die Arme. Anwesende bekamen angeblich Gesprächsfetzen mit, in denen es um die ihre Ex ging. Ganz in der traditionellen Gebrochene-Herzen-Manier, soll man sich zusammen mehrere Drinks genehmigt haben. Deryck soll an Brody gerichtet gesagt haben:
"Letztendlich kannst du jetzt deinen Spaß haben."
Ob das nun bedeuten soll, dass man mit Avril Lavigne keinen Spaß hat oder dass Brody sich jetzt voll und ganz auf andere Hollywood-Schönheiten konzentrieren kann, können wir nur vermuten. Offenbar scheint der Schmerz aber bei beiden noch tief zu sitzen. Da hat Avril wohl ganze Arbeit geleistet!

Neueste News

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

SaMTV Unplugged: Wir feiern die Premiere von "Flagge hissen / Anker Lichten"

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Video: Channing Tatum verabschiedet sich aus Hollywood

Stars & Celebrities