Skai Jackson widmet diese Performance ihrem verstorbenen Co-Star Cameron Boyce

7 Oktober 2020
"Er hat mich wirklich zu der Person gemacht, die ich heute bin."
Skai Jackson hat ihre neueste, emotionale "Dancing With The Stars"-Performance ihrem verstorbenen Freund und Co-Star Cameron Boyce gewidmet.

Sie und ihr Tanzpartner Alan Bersten haben mit ihrem Tanz zu John Legends "Ordinary People" 10 Punkte abgestaubt. Vor ihrer Performance verriet Skai vor der Kamera, dass Cameron die Hälfte ihres Lebens Teil ihres Lebens war, "was verrückt ist".

>>> Zendaya hat mit ihrem ersten Emmy Award Geschichte geschrieben

Die beiden Stars sind enge Freunde geworden, als sie zwischen 2011 und 2015 in der Disney-Serie "Jessie" mitgewirkt haben.

"Wir haben diese Bindung einfach über Jahre und Jahre und Jahre aufgebaut und er war so etwas wie eine große Bruderfigur für mich. Er hat immer bei allem auf mich aufgepasst. Er hat mich wirklich zu der Person geformt, die ich heute bin."
© Getty Images via MTV.co.uk

Sie fügte hinzu: "Natürlich vermisse ich ihn jeden Tag... Es macht mich natürlich ein bisschen traurig. Er ist nicht hier, aber ich weiß, dass er sehr stolz auf mich wäre. Ich bin nur wirklich froh, dass er hier ist, um über uns zu wachen."

Cameron starb im Juli 2019 im Alter von 20 Jahren an Epilepsie. Wochen nach seinem Tod erzählte Skai Us Weekly, dass sie ihr Bestes tue, um die Trauer von Tag zu Tag zu bewältigen: "Ich tue einfach alles, was er tun wollte, und [versuche] sicherzustellen, dass sein Vermächtnis für immer weiterlebt."

Skai hat öffentlich die Cameron-Boyce-Stiftung unterstützt, die von Camerons Angehörigen nach seinem Tod gegründet wurde, um sich gegen Waffengewalt und für die Heilung von Epilepsie einzusetzen.

Justin Bieber - Holy (feat. Chance The Rapper)

Neueste News

Diese Rekordsumme hat Logic für eine Pokémon Sammler-Karte bezahlt

Stars & Celebrities

Hat sich Joe Jonas etwa Sophie Turner auf den Nacken tätowieren lassen?

Stars & Celebrities

Lili Collins hat das Alter von Emily in „Emily in Paris“ verraten und wir sind leicht verwirrt

Film & TV

Lizzo spricht über Polizeigewalt und blickt optimistisch in die Zukunft

Stars & Celebrities

Darum will sich Cardi B doch nicht von Offset scheiden lassen

Stars & Celebrities

MTV EMA 2020: Diese Stars performen bei der Megashow

Musik & Events

Der 90er-Kultfilm "Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast" wird zur TV-Serie

Film & TV

Conan Gray und LAUV veröffentlichen ihre gemeinsame Single "Fake"

Musik & Events