Jay-Z & Will Smith investieren in Video-App

28 April 2012
Wo immer ein gutes Investment lockt, stürzt sich Jay-Z drauf. Muss er ja auch, denn vor kurzem wurde er ja von Diddy vom Thron des reichsten HipHop-Acts gestürzt. Die Erfinder der Video-App setzen vor allem auf Jay-Zs 'Roc Nation'-Neuverpflichtung Shakira. 'Viddy'-Gründer Brett O’Brien sagte der 'New York Times':
'Shakira hat 40 Millionen Facebook-Fans und sie ist richtig bekannt in Latein-Amerika. Das wird uns sicher helfen, dort noch bekannter zu werden.'
Den Bekanntheitsgrad dürften aber auch die anderen neuen Investoren wie Will Smith oder Twitter-Gründer Biz Stone ordentlich erhöhen.

Neueste News

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

MTV Unplugged: Udo Lindenberg kehrt auf die Unplugged Bühne zurück

Musik & Events

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities