Halloween-Horror-Stars

  • Halloween-Horror-Stars!

  • Brad Pitt rannte 1989 in 'Todesparty II' um sein Leben.

  • Leonardo DiCaprio 1991 in 'Critters 3'.

  • 1984 kam Johnny Depp in 'A Nightmare on Elm Street' ums Leben.

  • Kevin Bacon verblutete 1980 in 'Freitag, der 13.'

  • John Travolta spielte 1976 im 'Carrie'-Original.

  • In 'Return to Horror High' machte George Clooney 1987 seine ersten Schritte vor der Kamera.

  • 1998 flüchtete Michelle Williams in 'Halloween H20 - 20 Jahre später'.

  • Renee Zellwegger schrie 1994 in 'Texas Chainsaw Massacre: Die Rückkehr'.

  • Auch Matthew McConaughey viel dem selben Streifen zum Opfer.

  • Jessica Alba 1999 in 'Die Killerhand'.

  • Chloe Grace Moretz startet ihre Karriere als achtjährige in 'Amityville Horror', 2005.

  • 'Schrei, wenn Du kannst' mit Katherine Heigl aus dem Jahr 2001.

  • Portia de Rossi hatte 1997 eine Mini-Rolle in 'Scream 2'.

  • Jennifer Aniston startete 1993 in 'Leprechaun - Der Killerkobold' ihre Karriere.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Kreisch! Diese Promis begannen ihre Karriere in Gruselfilmen!

    Jedes Jahr an Halloween werden die Lieblings-Horror-Streifen zusammengesucht, um die perfekte Movie-Auswahl für einen spannenden Filmabend zu haben. Greift man zu den Klassikern des Genres, kann es durchaus vorkommen, dass der ein oder andere Megastar auf dem Bildschirm um sein Leben schreit. Denn einige der heutigen Hollywood-Superstars haben ihre Karriere mit einem Slasher-Film gestartet.

    Johnny Depp viel 1984 Freddy Krueger zum Opfer, während Michelle Williams 1998 vor Michael Myers davon rannte. Auch Chloë Grace Moretz, die bald in der ‘Carrie’-Neuverfilmung im Kino zu sehen sein wird, startete ihre Karriere mit acht Jahren in ‘Amityville Horror’.

    Welche Stars sonst noch in Horrorfilmen um ihr Leben kreischten, verraten wir Euch in unserem Flipbook.

    Sonntag, 27. Oktober 2013