The Darkness: Kurz vor Comeback?

Die englischen Rocker senden Lebenszeichen aus dem Studio

Es ist schon eine Weile her, als The Darkness von sich hören ließen. Nachdem die Band Anfang des Jahres ihre Wiedervereinigung in Originalbesetzung bekannt gegeben hatte, schien es dieses Jahr rund zu laufen. Wie billboard.com berichtet, ist man aktuell dabei, das neue Album fertigzustellen.

Sänger Justin Hawkins lies die Fangemeinde folgendes wissen:

“Wir haben neun der benötigten Songs fertig, sie klingen allesamt glänzend! Wir werden im Januar noch zwei Wochen aufnehmen, einiges an Material wird aktuell schon abgemischt. Wir sind nahezu fertig!”

Die Band hat das neue Album alleine produziert, die Aufnahmen fanden in ihrem Homestudio statt. Damit möchte man zum Sound des Debütalbums “Permission to Land” zurückkehren.

Das klingt ja schonmal vielversprechend. Wir sind gespannt!

Sonntag, 25. Dezember 2011