Fergie: das erste Babyfoto von Axl Jack!

    Sweet! Die Sängerin und ihr Mann Josh Duhamel zeigen jetzt das erste Bild von ihrem Sohn.

    Fergie (38) und Josh Duhamel (40) präsentierten 2 Fotos von Axl Jack.

    Die Sängerin der Black Eyed Peas (‘I Gotta Feeling‘) und der Hollywoodstar (‘Transformers‘) teilten das erste Foto ihres neugeborenen Sohnes, der am 29. August geboren wurde und 3kg wog, mit der Öffentlichkeit.

    Die zwei Fotos sind aus den ersten zwei Tagen im Leben des Sohnemannes, das erste wurde von Duhamel, das zweite von Fergie selbst geschossen. Der Schauspieler postete sein Bild bei Facebook und es zeigt den kleinen Axl schlafend mit einem gestreiften Mützchen und einer dazu passenden Decke, mit der er umwickelt wurde. “Axl Jack Duhamel Tag 1,” schrieb Duhamel und schoss auch gegen die Paparazzi, die liebend gerne das erste Bild des Nachwuchses der zwei Stars geschossen hätten. "Das Leben ist gut? Paparazzi, ihr könnt von unserem Haus jetzt gehen?“ Im zweiten Foto sieht man den bezaubernden Spross von Musiker-Mama Fergie mit Kopfhörern. “Axl Jack Duhamel. Tag 2 des Lebens. Hörtest abgeschlossen. Alle Systeme funktionieren“, schrieb die Sängerin auf der Social-Network-Seite zu dem Bild. Und die Kopfhörer passen zum Sohn der zwei Promis, der nach dem Frontmann von Guns N’ Roses (‘Knockin‘ on Heaven’s Door‘), Axl Rose (51), benannt wurde.

    Die Veröffentlichung des Fotos kam allerdings überraschend, da Duhamel erst am Montag sagte, dass das Paar die Privatsphäre ihres Söhnchens schützen wolle. Danach gefragt, ob sie das Foto des Babys denn bei Twitter zeigen würden, sagte der Star da noch: “Im Moment wollen wir ihn einfach ganz für uns.“ Die Meinung haben sie nun geändert.

    Copyright: MTV/Cover Media 2013

    Mittwoch, 18. September 2013