Ed Sheeran: Bald Papa?

  • Die Babies der Stars!

  • OMG! Channing Tatum zeigt diese wundervolle Foto seiner Tochter zum Vatertag!

  • Badespaß mit Blue Ivy!

  • Sooo süß! Baby Milan mit Pique und Shakira.

  • Auch Perez Hilton ist jetzt stolzer Vater!

  • Drew Barrymore präsentiert dieses süße Baby-Foto.

  • 'Kings Of Leon'-Schlagzeuger Nathan Followill postete dieses niedliche Foto seiner Tochter Violet.

  • Auch Gisele Bündchen zeigt ihr neues Mutterglück.

  • Awww! Snooki mit Baby-Lorenzo.

  • Alessandra Ambrosio mit Noah!

  • Da werden selbst die härtesten Typen ganz soft! Bruce Willis mit seiner Tochter Mabel Ray.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Der Sänger ist bereit für ein Kind. Können wir uns etwa bald auf einen kleinen Sheeran freuen?

    Ed Sheeran (22) ist bereit für ein Baby.

    Der Sänger (‘Lego House’) wurde schon mit einer Reihe von weiblichen Promis in Verbindung gebracht, einschließlich den Sängerinnen Taylor Swift (23, ‘I Knew You Were Trouble’) und zuletzt Ellie Goulding (26, ‘I Need Your Love’).

    Trotz der Tatsache, dass er einen Strich unter das Techtelmechtel mit Goulding setzte, macht sich Sheeran über seine Zukunft als Vater Gedanken. Der britische Star nutzte am Wochenende Twitter, um auf seinen wachsenden Drang nach einer Familie aufmerksam zu machen: “Ich verspüre den Wunsch nach einem Kind”, schrieb er zu einem Bild, auf dem er ein Baby hält.

    Die ehrliche Botschaft folgte ein paar Tage, nachdem der Musiker die die Wahrheit über seine Beziehung zu Goulding preisgab. Bei den MTV Video Music Awards waren Gerüchte entstanden, als man die zwei händchenhaltend sah. Dem amerikanischen Radiosender ‘Click 98.9’ bestätigte Sheeran, dass er etwas mit Goulding gehabt habe. “Normale Leute halten nicht Händchen, wenn sie nur befreundet sind”, meinte er, fügte aber auch hinzu, dass die beiden kein Paar mehr seien. “Da lief was. Aber jetzt nicht mehr.” Nach dem Geständnis lachte er außerdem die Gerüchte um eine Beziehung mit seiner Kollegin Swift weg, mit der er auf Tour war und amüsierte sich über einen Artikel, der ihn als “kräftigen Weiberheld” titulierte. “Dieses ganze ‘Frauenheld’-Ding, ich meine, ich genieße den Titel ziemlich – es ist einfach nur nicht sehr richtig. Wenn du Bilder von mir und Taylor findest, auf denen wir Händchen halten … Du wirst dazu nicht in der Lage sein, weil sie nicht existieren. Die Leute nehmen das einfach an, weil ich mit ihr auf Tour war”, erklärte Ed Sheeran die Gerüchte.

    Copyright: MTV/Cover Media 2013

    Montag, 16. September 2013