Videopremiere: Luna Simao - "Es geht bis zu den Wolken"

Der Newcomer aus Lübeck wird Schleswig-Holstein beim Bundesvision Song Contest vertreten. Wir präsentieren Euch exklusiv ihr Musikvideo zu "Es geht bis zu den Wolken".

Mittwoch, 04. September 2013

Auf YouTube entdeckt zu werden ist etwas, von dem Millionen junger Musiker auf der ganzen Welt träumen. Einigen ist das tatsächlich passiert, bestes Beispiel dafür ist Justin Bieber. Die meisten ambitionierten Videos, in denen junge Künstler mit Gitarre bewaffnet eine Coverversion ihres Lieblingssongs zum besten geben, schaffen es allerdings nur auf wenige hundert Klicks von Freunden und Bekannten, wenn überhaupt.

Auch Luna Simao ging es anfangs so, als sie Stronger Than Me von Amy Winehouse sang und den Clip auf die Videoplattform stellte. Dann stolperte jedoch der Produzent Dennis Scheider über das Talent aus der Hansestadt. Telefonate wurden geführt, Probeaufnahmen gemacht, und siehe da - es funktionierte! Eigene Songs für Luna Simao wurden geschrieben. Einen davon wird sie bald auf einer sehr großen Bühne präsentieren - beim Bundesvision Song Contest 2013 tritt Luna Simao für ihre Heimat Schleswig-Holstein an. Die locker-soulige Nummer Es geht bis zu den Wolken soll dem Bundesland massenweise Punkte bringen und Luna Simao gleichzeitig als Karrieresprungbrett dienen. Gute Chancen hat sie, denn mit ihrer gutgelaunten Leichtigkeit klingt sie ein bisschen wie die weibliche Antwort auf Cro.

Wir zeigen Euch das nagelneue Video zu Es geht bis zu den Wolken exklusiv. Viel Spaß!

Mehr News