Videopremiere: Matteo Capreoli - "Kinder des Lichts"

Soul und Stimme treffen auf wunderbare Texte. Matteo Capreoli ist der deutsche Soul-Musiker der Stunde. Hier kommt die Premiere seines neuen Clips.

“Wenn es Nacht wird stehen Sie auf. Aus ihren wachen Augen scheint das Himmelsgestirn, dass ihre schlafende Körper den ganzen Tag lang aufgefüllt hat. Aufgefüllt mit Wärme, mit Licht , mit genug Energie, die ganze Nacht zu erleuchten. Sie drehen die Verhältnisse um, sie halten eine Welt in Atem, die eigentlich schon schlafen will. Sie sind Nachtigallen und Glühwürmchen. Sie sind Kinder des Lichts, von der Sonne geschickt.”

Matteo Capreoli ist fasziniert vom Licht, von der Ausstrahlung der Menschen, die ihn beeindrucken. Besonders inspiriert hat ihn seine Reise nach Indien, wo er das Titelstück seines Albums, welches heute bei uns Premiere feiert, geschrieben hat. Überhaupt reist der Mann mit den wilden Locken sehr viel. Klar, gibt es überhaupt eine bessere Inspiration als ferne Länder und Kulturen?

Freak-Folk-Soul nennt Matteo selbst seine Musikrichtung und fühlt sich geistig, wie auch musikalisch mit Bands wie Mumford and Sons oder dem großartigen Singer/Songwriter Devendra Banhart verbandelt.

Seine Stimme ist der Hammer und seine Texte nicht aufgesetzt, sondern ehrlich, natürlich und absolut inspirierend. So wie Matteos Reisen eben. Toll, jetzt haben wir Fernweh.

Hier kommt die Videopremiere zu “Kinder des Lichts” von Matteo Capreoli.

Freitag, 30. August 2013