Miley Cyrus macht einen Rückzieher und nimmt Diss-Track gegen Nicki Minaj vom neuen Album

19 September 2018
Späte Rache: Auf Mileys neuem Album sollte eigentlich ein Diss-Track über Nicki Minaj erscheinen.
Seit 2015 hat Miley Cyrus Beef mit Nicki Minaj. Damals nannte die Rapperin Miley nämlich eine "Bitch" bei den MTV Video Music Awards. Dafür wollte sich Miley sich jetzt auf ihrem neuen Album rächen. Warum sie sich doch dagegen entschieden hat, sich mit Queen Nicki anzulegen, erfahrt Ihr im Video.

Miley Cyrus nimmt Diss-Track gegen Nicki Minaj vom neuen Album

Nicki Minaj - No Frauds

Käthe Hamilton für MTV

Neueste News

Vom Freund verraten: Dieser Produzent erzählte Pusha T von Drakes Sohn

Stars & Celebrities

Banksy erklärt seinen Auktions-Shredder-Prank in neuem Video

Lifestyle & Stories

Feine Sahne Fischfilet darf nicht im Bauhaus in Dessau spielen

Musik & Events

MTV präsentiert: Udo Lindenberg Unplugged

Musik & Events

#deinestimme zählt - Olexesh, Capo, Nimo, Celo & Abdi u.a. rufen zum Wählen auf

Stars & Celebrities

Uli holt sich Kat Frankie und Rockstah zu den MTV Top 100

MTV Top 100

Diese Musiker räumten beim Preis für Popkultur 2018 ab

Musik & Events

MTV Buzz: Uli war für Euch beim ANCHOR 2018 unterwegs

Musik & Events