Miley Cyrus macht einen Rückzieher und nimmt Diss-Track gegen Nicki Minaj vom neuen Album

19 September 2018
Späte Rache: Auf Mileys neuem Album sollte eigentlich ein Diss-Track über Nicki Minaj erscheinen.
Seit 2015 hat Miley Cyrus Beef mit Nicki Minaj. Damals nannte die Rapperin Miley nämlich eine "Bitch" bei den MTV Video Music Awards. Dafür wollte sich Miley sich jetzt auf ihrem neuen Album rächen. Warum sie sich doch dagegen entschieden hat, sich mit Queen Nicki anzulegen, erfahrt Ihr im Video.

Miley Cyrus nimmt Diss-Track gegen Nicki Minaj vom neuen Album

Nicki Minaj - No Frauds

Käthe Hamilton für MTV

Neueste News

Taylor Swift meldet sich mit neuem Video "Me" zurück

Musik & Events

Miley Cyrus ist heiß auf Liam und lässt uns alle daran teilhaben

Stars & Celebrities

MAYDAY 2019: Wir verlosen 3x2 Tickets

Musik & Events

Boxkampf: Bonez MC und Fler werden bald die Fäuste sprechen lassen

Stars & Celebrities

Deshalb wollte Brie Larson Regisseurin werden

Film & TV

'People' wählt diese Frau zur schönsten der Welt

Stars & Celebrities

McDonalds wird teilweise vegan

Lifestyle & Stories

Beyoncé veröffentlicht die originale Demoversion von "Sorry"

Musik & Events