Oxegen Festival fällt 2012 aus!

Das irische Musikfestival nimmt sich nächstes Jahr eine Auszeit

Wie die Organisatoren des irischen Musikfestivals Oxegen auf ihrer Website bekannt gegeben haben, wird es erst wieder 2013 stattfinden. Die kurze und knappe Erklärung lautet:

“Oxegen wird sich nächstes Jahr eine Auszeit nehmen und 2013 wieder zurück sein. Wir wünschen allen ein frohes Fest und ein friedliches neues Jahr.”

… also scheinbar keine größeren Schwierigkeiten oder Probleme – nur ein bisschen ausgelaugt? Okay, es waren ja auch immer aufregende drei Tage im irischen Naas. Dieses Jahr rockten unter anderem Beyonce, die Foo Fighters und Black Eyed Peas die Bühne.

Trotzdem schade – auf ein Wiedersehen in 2013!

Donnerstag, 22. Dezember 2011