MTV Mobile Beats: And The Winner Is...Ramirez Son

Der Gewinner des diesjährigen DJ Contest steht fest: Ramirez Son. Wer sich hinter diesem Namen verbirgt und was er so drauf hat, erfahrt Ihr hier.

Der Countdown läuft – nur noch zwei Tage bis zum Mega-Rave des Jahres. Kommenden Samstag geht das MTV Mobile Beats Festival in Köln in die zweite Runde.

>>> Checkt jetzt die Top-Acts & den Timetable

Anlässlich dazu veranstalteten die Macher des MTV Mobile Beats Festivals einen DJ Competition, an dem mehr als 150 DJs teilnahmen. Die Köpfe rauchten, die Ohren dröhnten – überwältigt von der Zahl der großartigen Mixe, fiel der Jury die Entscheidung wirklich nicht leicht. Doch auch die Votings bei Mixcloud sprachen für sich – and the winner is…Ramirez Son.

Cajetan Hartfiel aka Ramirez Son, der viele Jahre als erfolgreicher Radiomoderator arbeitete und seinen Namen als DJ alle Ehre machte, zog sich in den letzten Jahren aus dem Bizz zurück, doch seiner Liebe zur elektronischen Musik tat dies keinen Abbruch. Bang – jetzt ist der Old School Raver wieder am Start und spielt sich mit seinen ausgefallen Sets nach ganz oben an die Spitze der Rave-Götter.

>>> Checkt hier die Top 10 der Kölner Hot-Spots

Ramirez Son wird am kommenden Samstag als Opening-Act von 14:00 Uhr bis 15:15 Uhr auf der Mainstage auflegen und seinem Namen alle Ehre machen. Wir hatten das Glück ihn schon zu Gesicht zu bekommen und ihm dieses Statement abzuluchsen:

Vielen Dank an die Macher des MTV Mobile Beats Festivals für diese großartige Möglichkeit! Ich freue mich total auf Samstag. Es wird sicher bombastisch! Ein dicker Brocken Freude, eine ordentliche Prise Aufgeregtheit, eine dicke Hand voll geiler Tracks, eine Messerspitze Stolz – alles kurz zusammen anbraten, einen Schuss Schärfe dazu, damit auch die Progressive-Jünger der Main Stage auf den Geschmack kommen. Vor dem Auftritt noch einmal kurz Schütteln und nun: Alle zu Tisch, Ramirez Son serviert schon.

Und nicht vergessen – das ist der Hashtag Eures Vertrauens: #mmb

Donnerstag, 15. August 2013