Kanye West: Eklat während Gig!

Der "Throne"-Rapper droht einem Teil des Publikums mit Rauswurf

Nachdem aus dem Publikum Visitenkarten (!) auf die Bühne flogen, unterbrach Kanye die Show und gab zu verstehen:

“Ich hab es aus dieser Richtung kommen sehen… Wenn nicht sofort eine Person die Hand hebt und zugibt, dass er es war, müssen alle aus diesem Abschnitt gehen!”

Gegenüber MTV.com erklärte er später noch die Hintergründe:

“Die Würfel des Bühnenbildes fahren 20 Meter in die Höhe. Wir riskieren unser Leben, wenn wir auf irgendeinem Sch*** ausrutschen, der auf die Bühne geworfen wird.”

Na gut, wenn das so ist! Glücklicherweise stellte sich der Übeltäter und wurde der Halle verwiesen. Die lebensbedrohlichen Visitenkarten mussten die Bühne ebenfalls räumen…

Mittwoch, 21. Dezember 2011