Justin Bieber: In Schlägerei verwickelt?

  • Get naked! Die Stars machen sich nackig! Auch JB ist dabei.

  • Justin Bieber ist kaum noch mit Shirt anzutreffen.

  • Was Nicki Minaj mit diesem Bild genau ausdrücken wollte, verstehen wir nicht ganz.

  • Sogar Saubermann Nick Jonas zeigt sich oben-ohne!

  • Lady Gaga komplett nackt!

  • Auch Miley lässt die Hüllen fallen - für den guten Zweck.

  • Rihanna scheint eine Allergie gegen Kleidung zu entwickeln.

  • Amanda Bynes lässt bei Twitter nichts anbrennen.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Neues Wochenende, neuer Skandal. JB soll sich geprügelt haben.

    Justin Bieber (19) soll sich in einem Nachtclub geprügelt haben.

    Wie die Zeitung ‘New York Daily News’ berichtet, verlor der kanadische Popstar (‘Baby’) am Wochenende im South Pointe Club im Big Apple die Fassung und brach einen Streit vom Zaun, der in eine Schlägerei zwischen ihm, seinem Team und einer Gruppe von anderen Gästen ausartete. Alles fing laut einem Augenzeugen damit an, dass ein weiblicher Fan versuchte, mit Bieber zu flirten, was zu einem Wortgefecht zwischen einem ihrer männlichen Freunde und dem Teenie-Idol führte. “[Justin] riss sich sein Shirt vom Leib und flippte total aus. Er fing an zu schreien”, so der Insider. Anschließend wurden Bieber und sein Sicherheitsteam nach draußen geleitet, wo es zur Rangelei kam. Dem Informant zufolge soll sogar Blut geflossen sein.

    Zuvor enttäuschte der Sänger andere Fans, die sich ein Foto oder Autogramm von ihm erhofften. Diese kamen nämlich noch nicht mal an seinen “überheblichen” Bodyguards vorbei. “Sie waren ziemlich rabiat, was [Biebers] Schutz anging”, verriet ein Clubbesucher.

    Der Publizist des Stars dementierte den Bericht und auch die ‘New York Post’ beteuert, dass sich Bieber während des Abends benommen habe. “Justin blieb ungefähr eine Stunde lang und hatte viel Spaß”, ließ ein Insider wissen. “Er stand tanzend auf einer Bank, als sein Song gespielt wurde. Einige Mädels versuchten, mit ihm zu flirten, aber er blieb völlig cool.”

    Es ist nicht das erste Mal, dass der Popmusiker für Negativ-Schlagzeilen sorgte. So soll Justin Bieber unlängst während eines Konzerts das iPhone eines Fans in seine Hose gesteckt und zu einem anderen Zeitpunkt vom Balkon seines Hotels auf die untenstehende Menge gespuckt haben.

    Copyright: MTV/Cover Media 2013

    Montag, 05. August 2013