Michael Jackson: Nachlass versteigert!

Fast eine Million Dollar bringt die Auktion seiner persönlichen Gegenstände

Auch nach seinem Tod polarisiert Michael Jackson wie kein anderer (toter) Popstar! Bei einer Auktion seiner persönlichen Gegenstände am vergangenen Wochenende wurde fast die dreifache Summe des eigentlichen Wertes eingespielt. Insgesamt fast eine Million Dollar ist dabei zusammengekommen!

Zu den Habseligkeiten, die unter dem Hammer kamen, zählten unter anderem der Teppich unter seinem Bett oder eine Tafel, auf der seine Tochter Paris “Ich liebe dich, Daddy. Lächle, denn es ist kostenlos! In Liebe, Paris” gekritzelt hat.

Auktionator Darren Julien sagte nme.com:

“Michael Jackson hat die besten Fans der Welt. Ich kann verstehen, warum er für sie gelebt hat. Täglich kamen Menschen vorbei und brachten Geschenke vorbei. Es ist wirklich die ungewöhnlichste Beziehung, die ich zwischen Fans und Promi je erlebt habe.”

Montag, 19. Dezember 2011