Jessica Simpson: Ihr Sohn heißt Ace Knute Johnson

    Starblondine Jessica Simpson hat ihren Sohn zur Welt gebracht und ihn mit einem ungewöhnlichen Namen bedacht.

    Jessica Simpson (32) ist nun zweifache Mutter.

    ‘Ace Knute (ausgesprochen: Ka-nute) Johnson ist endlich da’, gab eine Sprecherin der Schauspielerin und Sängerin (‘Come On Over’) am Sonntag gegenüber ‘US Weekly’ bekannt. Ace Knute kam in Los Angeles via Kaiserschnitt zur Welt, ihm und seiner Mutter geht es blenden.

    Jessica Simpson und ihr Verlobter, der Footballstar Eric Johnson (33), erziehen bereits eine Tochter, die 14 Monate alte Tochter Maxwell. ‘Jessica, Eric und Maxwell sind überglücklich, ihr neues Familienmitglied willkommen zu heißen.’

    Der für Amerikaner ungewöhnliche mittlere Name des Neugeborenen ist eine Hommage an Johnsons schwedischen Großvater väterlicherseits, Knute Johnson. Jessica Simpson hatte schon im Februar bekannt gegeben, ihren Jungen Ace nennen zu wollen, den zweiten Vornamen behielt sie jedoch bis jetzt für sich.

    Im März enthüllte sie das Geschlecht des Kleinen aus Versehen live im Fernsehen. Als sie zu Gast bei Jimmy Kimmel war, scherzte die Blondine locker: ‘Das Verrückte ist ja, dass ich niemals gedacht habe, dass ein Penis Übelkeit verursachen kann!’ Wenige Augenblicke später bemerkte sie ihren Fehler und lachte: ‘Ups, ich habe wohl gerade der Welt verraten, dass ich einen Jungen erwarte!’

    Letzten November hatten Jessica Simpson und Eric Johnson bekannt gegeben, weiteren Nachwuchs zu erwarten.
    Copyright: Cover Media 2013

    Montag, 01. Juli 2013