Kim Kardashian und Kanye West: so heißt ihr Baby!

    Im Hause West wird es skurril. Hier erfahrt Ihr, wie die Tochter von Kimye heißt.

    Kim Kardashian (32) und Kanye West (36) sollen ihre neugeborene Tochter nach einer Himmelsrichtung benannt haben.

    Zunächst gab es Gerüchte, das Mädchen, das am 15. Juni im Cedars-Sinai Medical Center in Beverly Hills zur Welt kam, hieße Kaidence Donda West – zur Ehren von Dr. Donda West, der verstorbenen Mutter des Rappers (‘Stronger’).

    Der Promiblog ‘TMZ’ will nun die Geburtsurkunde des Krankenhauses in die Finger bekommen haben, wo der Name North eingetragen wurde.

    Der Musiker ist extrem beschützend, was sein Kind angeht und möchte es auf keinen Fall in der Reality-TV-Serie seiner Freundin, ‘Keeping Up with the Kardashians’, sehen. Offenbar durfte Kims Mutter und Managerin, Kris Jenner (57), einen Teil der Geburt filmen, allerdings nur unter Wests strenger Regie. “Die Kameraleute versuchten, Kim ins Krankenhaus zu begleiten. Als Kanye ankam, sagte er ihnen, sie sollten sich verziehen, was sie auch taten. Kanye wollte diesen kostbaren Moment nicht fürs Fernsehen aufzeichnen lassen. Kris, die im Kreissaal war, filmte einige Momente für die Familie. Kanye sagte Kris, wenn sie filmen durfte.”

    North kam ein paar Wochen zu früh zur Welt und musste zunächst in den Brutkasten. Die Tochter von Kim Kardashian und Kanye West soll dunkle Haare haben und bereits das gleiche Lächeln wie ihre Mutter.

    Copyright: MTV/Cover Media 2013

    Freitag, 21. Juni 2013