Kanye West: so war seine B-Day-Party!

    Beyoncé, Jay-Z, Nas und viele mehr feierten mit Yeezy, nur Eine fehlte: seine Liebste Kim Kardashian.

    Am Samstag feierte Kanye West seinen 36. Geburtstag in New York. Buddy Jay-Z kam mit Beyoncé, die mit ihrem knappen Oberteil wohl jegliche Schwangerschaftsgerüchte verwarf. Auch Nas und der Magier David Blaine kamen zu der Feier im Miss Lily’s, einem schicken New Yorker Restaurant.

    Kanyes Liebste Kim fehlte allerdings und schon brodelte die Gerüchteküche. Es gibt aber einen triftigen Grund, warum die Kardashian-Schwester fehlte, sie darf nicht mehr fliegen aufgrund ihrer Schwangerschaft. Da der Rapper am nächsten Tag ein Konzert in New York hatte, feierte er wohl auch direkt dort.

    Kim Kardashian twitterte aber Liebesgrüße an Kanye: “Happy Birthday an meinen besten Freund, die Liebe meines Lebens, meine Seele!!!! Ich liebe dich mehr als Worte ausdrücken können.”

    Bei uns gibt’s jetzt die Bilder von Kanyes B-Day-Sause:

    Montag, 10. Juni 2013