Jay-Z: Millionendeal mit Samsung

  • Das sind die krassesten Hip Hop Stars! 50 Cent zu seinen Bad Boy Zeiten!

  • Das Muskelshirt war 50 Cents Markenzeichen

  • Bling Bling und das möglichst viel davon!

  • In letzter Zeit sieht man 50 Cent aber auch häufig im Anzug.

  • Richtig seriös ist der Rapper geworden.

  • Best Buddies: 50 Cent & Will Smith

  • Eminem war einer der ersten weißen Rapper die in den USA erfolgreich wurden.

  • Eminems Signature Look: Sweatanzüge, Bandanas und Brille.

  • Gerne auch Oberkörper frei im Blaumann.

  • Flavour Flavs Markenzeichen: Überdimensionale Uhren als Halskette.

  • Flavour Flav nie ohne seine Uhr!

  • Inzwischen ist der Rapper leicht ergraut und im Anzug unterwegs. Die Uhr ist allerdings geblieben.

  • Kleiner Mann ganz groß.

  • Was Flavour Flav an Größe fehlte, machte er mit Ego wieder wett.

  • Unvergesslich Snoop & 2 Pac!

  • 2 Pac gerne mit geknotetem Bandana

  • Unverkennbar: Notorious B.I.G.

  • Biggie sah man selten ohne Kopfbedeckung.

  • Dafür aber umso öfter mit Sonnenbrille

  • P. Diddy & Biggie - Eastcoast at it's best.

  • Puff Daddy, P. Diddy, Puffy, Diddy...er hat unzählige Namen

  • Bad Boy..damals mit Sicherheit

  • Getönte Sonnenbrillen: Ein absolutes Must!

  • P. Diddy hatte schon immer einen Faible für Anzüge.

  • Will Smith & P. Diddy

  • Der Paradiesvogel unter den Rappern: Will Smith

  • Rapper oder Prince of Bel Air?

  • Bevor Will Smith in Hollywood bekannt wurde, war er erfolgreicher Rapper

  • Ob Will Smith in dem Look ernst genommen wurde?

  • Bad Boy Jay-Z

  • Revolution auf dem T-Shirt. Jay-Z liebt Che!

  • Peace, und immer mit dabei die Cap!

  • Stereotypischer gehts nicht mehr: Zigarre und Goldkette. Alle Klischees bedient.

  • Leder Blouson und Chinesisches Zeichen auf der Brust.

  • Erfolgreich im Frack!

  • Wer trägt hier die meisten Goldketten?

  • Der Modepimp der heutigen Rap Generation: ASAP Rocky.

  • ASAP Rocky stehen selbst weiße lange Unterhosen

  • ASAP während der Fashion Week

  • Mut zur Farbe, kein Problem!

  • Catwalk Star: ASAP Rocky

  • Usher: Eine der elegantesten unter den Rappern!

  • Man In Black

  • Usher oder Tweety? Mit Cher aber durchaus ein starkes Team!

  • Taubenblaues Leder Ensemble

  • Snoop Dogg darf natürlich nicht fehlen!

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Rapper Jay-Z wird Berichten zufolge einen achtstelligen Deal mit Samsung Mobile unterzeichnen.

    Jay-Z (43) wird angeblich mit Samsung Mobile einen Deal im Wert von umgerechnet rund 15 Millionen Euro abschließen.

    Für den Musikmogul (‘Run This Town’) wäre es nicht das erste Mal, dass er mit seinen Geschäftsunternehmungen kräftig absahnt. Sein Label Roc Nation tat sich dieses Jahr mit Universal Music Group und Live Nation zusammen – eine Kooperation, die knapp 115 Millionen Euro schwer sein soll. Mit seinem jüngsten Coup will der Hip-Hopper angeblich die Künstler unterstützen, um die er sich kümmert, und ihnen helfen, sich stärker zu profilieren. “Der achtstellige Deal wird in den nächsten Wochen unterschrieben werden und ist der größte seiner Art”, erzählte ein Insider der ‘New York Post’. “Man kann darüber spekulieren, dass er irgendeine Art von neuem Musik-Streaming-Service entwickeln will, um seine Acts und seine Musik auf Mobilgeräten zu promoten.” Weitere Details zu dem Abkommen mit dem Mobilfunk-Giganten sind derzeit nicht bekannt.

    >> Auch seine Liebste hat sich einen krassen Deal an Land gezogen!

    Der Rapper hat in jüngster Zeit jedoch nicht nur saftige Deals an Land gezogen, sondern war auch musikalisch fleißig. Erst am Wochenende hatte er bei der Veranstaltung Chime for Change in London einen Gastauftritt. Die Show wollte für Frauenpower werben und beinhaltete einen Auftritt der Gattin des Stars, Beyoncé Knowles (31, ‘Single Ladies (Put a Ring on It)’). Fans des Paares waren begeistert, als Jay-Z für das gemeinsame Duett ‘Crazy in Love’ auf der Bühne erschien und die Gelegenheit nutzte, um seiner anderen Hälfte einen Kuss zu geben.

    Die Sängerin war für die Veranstaltung in ein hautenges Lederensemble geschlüpft, das den neuerlichen Schwangerschaftsgerüchten ein Ende bereitet haben dürfte. Es war spekuliert worden, dass die Schönheit ein zweites Kind mit ihrem Musiker-Gatten erwarte, nachdem sie mit einem etwas rundlicher anmutenden Bauch als sonst gesehen wurde. Jay-Z hatte die Gerüchte schnell dementiert, ebenso wie Beyoncé Knowles auf ihre ganz eigene Art – sie veröffentlichte am Wochenende ein Foto von sich, auf dem sie Rotwein trinkt.

    Copyright: MTV/Cover Media 2013

    Dienstag, 04. Juni 2013