Crazy Bühnenoutfits!

  • Platz 10: Britney Spears versetzte uns mit dieser Space-Kombo bei einem Auftritt 2000 in Angst und Schrecken.

  • Platz 9: Jay Jay, Sänger von Jamiroquai, liebt ausgefallenen Kopfschmuck auf der Bühne.

  • Platz 8: Madonna verkleidete sich für die Performance von "Vogue" 1990 bei MTV Movie Awards als Marie Antoinette.

  • Platz 7: Der Urvater der skurrilen Bühnenperformances, Marylin Manson.

  • Platz 6: Zusamm mit Gossip Girl Taylor Momsen schockiert Manson bei den Revolver Golden Gods Awards 2012.

  • Platz 5: Bunt am Kopf mag es Björk bei ihrer "Volta"-Tour 2008.

  • Platz 4: Deichkind verwandeln sich für ihre Shows in leuchtende Dreiecke.

  • Platz 3: Nicki Minaj mags generell bunt. Bei einem Konzert 2011 beindruckte sie mit lila Turban.

  • Platz 2: Als überdimensionale Eule präsentierte sich Kesha bei einem Auftritt 2013.

  • Platz 1: Die Königin der schrägen Outfits, Lady Gaga, in ihrem legendären "Fleischkleid" 2011 bei den MTV Movie Awards.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Das tut in den Augen weh. Hier kommen die verrücktesten Promi-Looks.

    Jeans und T-Shirt übergezogen und schon ist man gut gestylt? Nicht bei diesen Stars! Ob Fleischkleid, überdimensionale Fellkugeln als Kopfschmuck oder knallenge Lack-und Lederkombinationen, für einige Künstler kann es einfach nicht grell und auffällig genug sein.

    Schock-Rocker Marilyn Manson und Pop-Ikone Madonna es vorgemacht: Bühnenshows sind immer auch Kostümshows. Auch die isländischer Sängerin Björk schockierte im Laufe ihrer Karriere regelmäßig mit bizarren Verkleidungen.

    Indem stehen ihnen ihre jungen Kollegen jedoch in keinem Fall nach: Rapperin Nicki Minaj pflegt eine Vorliebe für ausgefallene Bühnenoutfits und auch Pop-Sternchen Kesha sorgte in der Vergangenheit für Augenschmerzen beim Publikum.

    Wir haben Euch die skurrilsten Bühnenkostüme zusammen gesucht. Also Spot an und Bühne frei für die Skurrilität der Stars!

    Montag, 20. Mai 2013