Kommt bald ein neues Mixtape von Drake und Future?

5 April 2019
Ist tatsächlich "What a Time to Be Alive Part 2" in der Mache?
Drake und Future machen scheinbar mal wieder gemeinsame Sache. Zumindest hört es sich einem Clip auf Twitter zufolge ganz danach an. Am Donnerstag wurde ein kurzes Video veröffentlicht in dem die beiden Rapper scheinbar über ein gemeinsames Projekt sprechen.

"Was geht", fragt Drake, während er zwei Finger in die Kamera hält. "Wir müssen das eintüten, diese zwei." Future antwortet: "Es ist schon eingetütet. Streng geheim."

>>> So hat die Rapwelt auf den Tod von Nipsey Hussle reagiert
Wird es etwa einen zweiten Teil des Mixtapes "What a Time to Be Alive" geben, das Drake und Future zusammen in Jahr 2015 veröffentlicht haben? Es gibt schon seit Jahren Gerüchte um ein zweiten Teil des Mixtapes. Seit den letzten Wochen glauben aber immer mehr Fans, dass die Platte vielleicht wirklich schon bald rauskommen wird. Laut OnSmash sollen die Musiker "What a Time to Be Alive 2" schon fertig produziert haben.

Auf der Platte sollen dann angeblich komplett neue Aufnahmen zu hören sein. Es werden also nicht einfach nur die Reste der ersten Session verarbeitet.

Wir sind echt gespannt, ob es von den beiden Rappern tatsächlich bald was Neues auf die Ohren gibt.

Sebastian für MTV

Drake - In My Feelings

Kategorie:

Neueste News

Robert Pattinson wäre ohne Harry Potter kein Schauspieler geworden

Stars & Celebrities

Selena Gomez verrät endlich, wann ihr neues Album veröffentlich wird

Musik & Events

Camilla Cabello ist bereits seit 2015 in Shawn Mendes verknallt

Stars & Celebrities

Tua setzt mit seinem neuesten Musikvideo ein emotionales Statement

Musik & Events

Darum war Lili Reinhart in letzter Zeit ständig in Stripclubs unterwegs

Stars & Celebrities

Diese Tipps würden die Jungs von BTS ihrem jüngeren Selbst geben

Stars & Celebrities

So süß schwärmt Alexis Ren von ihrer Beziehung zu Noah Centineo

Stars & Celebrities

Cardi B hält ihre Fans mit diesem genialen Freestyle bei Laune

Musik & Events