Linkin Park bringen Haiti zum Leuchten

13 Dezember 2011
Linkin Park hat nun eine Spendenaktion ins Leben gerufen, mit der die Band aus gegebenen Anlass Geld für Haiti sammeln will. Mit ihrer Organisation "Music for Relief" wollen Linkin Park Opfern von Naturkatastrophen weltweit helfen. Sänger Mike Shinoda hat die Fans nun laut digitalspy.co.uk dazu aufgerufen, den haitianischen Familien ohne Stromversorgung Glühbirnen zur Verfügung zu stellen, die mit Solarkraft betrieben werden. Shinoda sagte weiter:
"Wir haben uns Haiti ausgesucht, weil es in dem Land ein Energieproblem gibt. Es gibt 34 Millionen Menschen in der westlichen Hemisphäre, die keinen Zugang zu moderner Energie haben, acht Millionen davon leben in Haiti."
"Music for Relief" hat auch schon bei anderen Naturkatastrophen Geld und Sachspenden zur Verfügung gestellt.

Neueste News

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Melissa empfängt morgen Danger Dan und Collien Ulmen-Fernandes bei den MTV Top 100

MTV Top 100

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

7 Gründe, warum wir "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Ross Butler lieben

Stars & Celebrities