Kim Kardashian: 'Peinliche' 72-Tage-Ehe

13 Juni 2012
Das hätte sich Kim Kardashian mal lieber etwas früher überlegen sollen. Plötzlich ist ihr der Rummel um ihre Kurz-Ehe 'peinlich'. Rund zwei Monate nach der aufwändigen Zeremonie war es auch schon wieder vorbei mit dem Liebes-Glück. Wie contactmusic.com unter Berufung auf das 'heat'-Magazin berichtete, sagte die 31-Jährige:
>> Die besten Hits von Kims Liebsten: Kanye West.
'Wenn man sich verliebt und alles so schnell geht und es in einer TV-Sendung passiert und man vor laufender Kamera heiratet und es dann nicht so läuft, wie sich das alle erhofft haben, dann ist das etwas peinlich.'
Hoffentlich hat Kim daraus gelernt!

Neueste News

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities