Robert Pattinson: Homeless in L.A.

Der "Twilight"-Beau muss mit seiner Kristen die Koffer packen

Robert Pattinson und Kristen Stewart sind aus ihrem Haus in Los Angeles ausgezogen, so dass es nun verkauft werden kann. Das Paar hatte das 240 Quadratmeter-Anwesen im exklusiven Stadtteil Bel Air gemietet, da der Besitzer die Villa nun jedoch verkaufen möchte, müssen die beiden die Koffer packen. Pro Monat sollen Robert und Kristen 22.500 Dollar an Miete gezahlt haben. Das Anwesen hat laut femalefirst.co.uk vier Schlafzimmer, vier Badezimmer, ein Spa, einen Pool und ein Gästehaus mit einer eigenen Küche, einem Wohnzimmer, Schlafzimmer und Badezimmer.

Nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass das “Twilight”-Paar erst Anfang bzw. Mitte 20 ist.

Sonntag, 11. Dezember 2011