Britney Spears: Ihr neuer ist Mamas Liebling!

Sängerin Britney Spears kann mit ihrem neuen Freund bei ihrer Familie punkten.

Britney Spears (31) und ihr neuer Freund David Lucado finden großen Anklang bei der Familie der Musikerin.

Die Sängerin (‘Toxic’) trennte sich im Januar von ihrem Verlobten Jason Trawick (41) und ist nun mit dem Angestellten einer Kanzlei zusammen. Ihr Neuer hat nichts mit der Showbiz-Welt zu tun und genau das gefällt ihren Lieben ganz besonders: “Er ist so bodenständig, aber auch sehr clever und lustig – Britney ist hin und weg”, berichtete ein Bekannter gegenüber der ‘Chicago Sun-Times’. “Er bringt frischen Wind mit sich … er hat mit Britney dieses Südstaaten-Ding gemeinsam.”

Einer der größten Fans von Lucado soll Promi-Papa Jamie Spears sein. Er ist seit 2007 als Vormund seiner Tochter eingetragen und regelt ihre finanziellen und persönlichen Angelegenheiten. Spears Senior beschützt seine Tochter sehr und soll glauben, dass ihr Neuer besser zu ihr passt als Trawick. “Er hat sich gleich gut mit David verstanden und das heißt schon etwas, denn Jamie ist immer zuerst misstrauisch, wenn ein Typ etwas von Britney will”, berichtete der Alleswisser und fügte hinzu, dass Lucado auch bei den anderen Familienmitgliedern besser ankommt als sein Vorgänger, “der zu vornehm für einige von Britneys Verwandten war.” Während ihrer Verlobungszeit war Trawick auch einer ihrer Vormunde und das habe die Beziehung kaputt gemacht.

Britney Spears traf Lucado durch gemeinsame Freunde und soll bereits davon reden, nach ihrem Las-Vegas-Vertrag weitere Kinder mit ihm zu bekommen.

Copyright: MTV/Cover Media 2013

Mittwoch, 17. April 2013