Jessica Simpson: Umstandsmoden-Kollektion geplant

...auch Beyoncé will ihre Kleidung lieber selbst entwerfen

Jessica Simpson will im nächsten Jahr eine Umstandsmoden-Kollektion auf den Markt bringen und gesellt sich damit zu Beyoncé, die die gleichen Pläne hat. Scheinbar sind die beiden Ladies nicht zufrieden mit der Schwangerschaftsmode, die sie in den Läden vorfinden. Beide wünschen sich, als werdende Mutter cool auszusehen. Beyoncé sagte vor kurzem:

“Ich liebe es, mir Designs auszudenken, die mich in der Schwangerschaft trendig und sexy aussehen lassen. Fließende Stoffe sind immer schmeichelhaft… aber auf meine Stilettos verzichte ich nicht.”

Jessica Simpson wird ihre Kollektion laut MTV.com im nächsten Februar präsentieren. Da Jessica auch mit ihrer normalen Fashion-Line großen Erfolg hatte, können alle Moms-to-be mächtig gespannt sein!

Samstag, 10. Dezember 2011