Ke$ha: Heißes Date mit einer Unbekannten

    Das Pop-Sternchen hat angeblich eine neue Flamme.

    Ke$ha (26) genoss einen Disko-Abend mit einer jungen Frau.

    Die Chart-Stürmerin (‘Tik Tok’) und ihre hübsche Begleitung wurden in der Roosterfish Bar in Venice, Kalifornien gesehen – einem trendy Treffpunkt für Lesben und Schwule. Laut eines Augenzeugen, der mit ‘Radar Online’ sprach, war es offensichtlich, dass die beiden nicht nur Freundinnen waren: “Da steckte mehr dahinter, als zwei Mädels, die in einer Gay-Bar abhängen – sie waren verrückt nacheinander und wichen sich nicht von der Seite. Ke$ha fühlte sich sichtlicht wohl.” Es wirkte auch nicht so, als wolle die Musikerin ihre Zuneigung verstecken, erklärte der Insider weiter und beschrieb: “Als Michael Jacksons Song ‘Man in the Mirror’ gespielt wurde, schnappte sich Ke$ha ihr Date, zog sie auf die Mitte der Tanzfläche und tanzte sehr heiß mit ihr.”

    Dabei ging der Superstar perfekt in der Masse unter: Die meisten Partygänger bemerkten nicht einmal, wer sich da unter ihnen vergnügt. “Ke$ha war ganz sie selbst – einfach ein Mädchen, das ein Date mit einem anderen Mädchen hat”, erklärte der redselige Experte weiter. “Die meisten Leute in der Bar merkten nichts – entweder, sie erkannten die Frau im Madonna-Look nicht, die voll auf ihr Date konzentriert war, oder es kümmerte sie einfach nicht.” Nach einer Stunde sollen Ke$ha und ihre Auserwählte die Bar Hand in Hand verlassen haben.

    Die extrovertierte Künstlerin steht offen zu ihrer Bisexualität und betonte in der Vergangenheit schon mehrfach, dass sie Menschen und keine Geschlechter liebe.

    Copyright: MTV/Cover Media 2013

    Sonntag, 14. April 2013