Rihanna: überraschende Hochzeitsgerüchte

  • Rihanna zeigte mit diesem Bild, dass sie ihrem Ex Chris Brown offensichtlich verziehen hat.

  • Awww! Miley und Liam sind Tierfreunde.

  • Strike a pose! Jennifer Lopez und ihr Tänzer-Beau Casper.

  • Wiz Khalifa und Amber Rose sind offensichtlich ganz schön happy.

  • Für Channing Tatum gibt's ein Küsschen von Ehefrau Jenna.

  • Lady Gaga und ihr 'Vampire Diaries'-Schönling Taylor Kinney.

  • Snooki, Jionni und Klein-Lorenzo geben einfach ein süßes Bild ab.

  • Emma Stone und Andrew Garfield ganz klassisch!

  • Shakira und ihr Piqué in Baby-Vorfreude! Jetzt ist der kleine Milan da.

  • Das Traumpaar schlechthin! Jay-Z und Beyoncé gehören einfach zusammen.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Strange: RiRi soll eine Hochzeit mit Chris Brown auf Barbados planen.

    Rihanna (25) sorgt mal wieder für Fragezeichen: Nach der angeblichen Trennung von Chris Brown (23) machen nun Gerüchte um eine Hochzeit der beiden die Runde.

    Angeblich planen die Sängerin (‘Diamonds’) und der Musiker (’Don’t Judge Me’) den Schritt vor den Altar in Rihannas Heimat Barbados. Diese Hochzeitsgerüchte kommen ein wenig überraschend, denn in den vergangenen Tagen hatte es immer wieder Berichte gegeben, dass sich Brown mit anderen Damen vergnügen würde. Eine von ihnen, die Kellnerin Keisha Kimball, stritt bereits eine Romanze mit dem R’n’B-Star ab.

    Das britische Magazin ‘Grazia’ geht jetzt davon aus, dass in diesem Sommer die Hochzeitsglocken für Rihanna läuten. “Rihanna hat Freunden und ihrer Familie erzählt, dass sie sich den Sommer freihalten sollen und sie große Nachrichten für sie habe. Es ist ziemlich klar, was sie da andeutet, und es ist kein Geheimnis, dass sie auf Barbados heiraten möchte. Das ist ihre Traumhochzeit”, steckte ein Insider dem Magazin und betonte: “Es geht hier nicht mehr darum, ob, sondern wann. Chris hat schon mit Rihannas Vater über die Hochzeit gesprochen und dessen Segen bekommen. Er hat das Image eines harten Kerls, aber er ist ein romantischer Typ. Er möchte sein Mädchen mit einem Antrag überraschen – sie hat keine Ahnung, wann es passiert, aber sie beide wissen, dass der Antrag irgendwann kommt, und sie schmieden schon Pläne.”

    Und so soll Rihanna sich schon Gedanken über eine traditionelle Hochzeit auf Barbados machen und die Bräuche der Insel dabei respektieren. Demnach sucht sich ein Hochzeitspaar gefärbten Sand aus, der ihre Beziehung repräsentiert. “Die beiden Farben werden dann zusammengemischt, damit man sieht, dass sie zusammengehören. Rihanna hätte gern schwarz und weiß, da sie glaubt, dass es sie beide gut abbildet. Sie möchte außerdem einen traditionellen Rum-Kuchen.” Allerdings sei da auch immer noch ein Rest Zweifel in der Beziehung und die Schlagzeilen der vergangenen Tage halfen bestimmt nicht, sie zu widerlegen. “Chris hat den Leuten erzählt, dass er sie zu seiner Frau machen möchte und dass es bald passiert. Er sagt, dass er jetzt weiß, dass sie die Richtige ist und er bereit für sie ist. So sehr Rihanna ihn liebt und auch will, dass er ihr einen Antrag macht – sie hat immer noch Zweifel. Er hat sie so oft enttäuscht und da fällt es ihr schwer, sich ganz auf ihn einzulassen”, hieß es über das Liebesdilemma von Rihanna.

    Copyright: MTV/Cover Media 2013

    Dienstag, 09. April 2013