Max George: Lindsay-Lohan-Verbot?

    Ist LiLo etwa schlecht für's Saubermann-Image? Dem The-Wanted-Star wurde angeblich verboten, die Skandalnudel zu treffen.

    Der The-Wanted-Star (‘All Time Low’) hatte sich im vergangenen Jahr mit der Hollywood-Skandalnudel Lindsay Lohan (‘Girls Club – Vorsicht bissig!’) angefreundet und zugegeben, dass sich die beiden geküsst haben. Ein Paar seien sie aber keinesfalls, hatte der Musiker damals beteuert.

    Im vergangenen Monat hätten sich die Promis nun eigentlich in Los Angeles treffen sollen, doch wegen des Gerichtsauftritts der Schauspielerin klappte es nicht wie geplant. Das einstige It-Girl war wegen Vorwürfen in Zusammenhang mit einem Autounfall im vergangenen Jahr zu 90 Tagen Entzug verurteilt worden. Diejenigen, die George nahe stehen – darunter auch seine Bandkollegen Nathan Sykes (19), Siva Kaneswaran (24), Jay McGuiness (22) und Tom Parker (24) -, sollen dem Künstler jetzt an Herz gelegt haben, alle Verbindungen zu der Darstellerin abzubrechen, da diese seinen Ruf schädigen könnte. “Lindsay ist nicht die beste Person, um mit einer teenie-freundlichen Band in Verbindung gebracht zu werden”, verriet ein Insider dem Magazin ‘Heat’. “Die Jungs denken alle, dass sie großartig ist, aber sie wollen nicht, dass Max verletzt wird oder dass seine Verbindung mit ihr Dinge aufs Spiel setzt.” Teil des Problems soll die neue Reality-TV-Show sein, die die Gruppe derzeit in Amerika dreht und die auf dem Sender E! ausgestrahlt werden soll. Der Sprecher von George versicherte jedoch, dass dem Star nicht offiziell verboten wurde, Lohan zu treffen.

    Es ist nicht das erste Mal, dass Berichte über die aufkeimende Beziehung zwischen dem Engländer und der Amerikanerin für Probleme sorgte. 2012 hieß es, dass die Jungs von The Wanted sich Sorgen darüber machen, dass es sich negativ auf sie auswirken könnte, mit dem Rotschopf assoziiert zu werden. “Seit Max und Lindsay vor ein paar Wochen angefangen haben, anzubändeln, haben seine Bandkollegen das Ausmaß unerwünschter Aufmerksamkeit, die die Gruppe erhielt, als entsetzlich erlebt”, enthüllte ein Alleswisser damals. “Sie haben sehr hart dafür gearbeitet, um dorthin zu kommen, wo sie sind, und ja, die Jungs feiern, aber Lindsay bringt all ihren Nonsens und zu viel Drama mit.”

    Mal abwarten, ob sich Max George dieses Mal wirklich von Lindsay Lohan fernhalten wird.

    Copyright: MTV/Cover Media 2013

    Donnerstag, 04. April 2013