Hottest MTV Girls ever!

  • Hottest MTV-Girls ever!

  • Die wunderschöne Amber Lancaster war der Traum von RJ in 'The Hard Times Of RJ Berger'.

  • Audrina Patridge ist einfach hot! Nach 'The Hills' gab's sogar eine eigene Show: 'Audrina'.

  • Bei 'The Hills' beweist Lauren Conrad nicht nur ein modisches Händchen, sondern auch, dass sie ein richtig cooles Girl ist.

  • Palina! Die wohl schönste Frau Deutschlands. Seit 'MTV Home' sind nicht nur wir der Moderatorin verfallen!

  • Jwoww ist ein richtiges Power-Girl. Seit 'Jersey Shore' reißen sich die Medien um unseren MTV-Star.

  • Humor und Sex-Appeal - Ashley Rickards von 'Awkward' ist die perfekte Mischung.

  • Die wunderschöne Sarah Habel ist der Star unserer Hit-Comedy 'Underemployed'.

  • Louise Roe sieht einfach immer fabelhaft aus. Bei 'Plain Jane' gibt sie ihr Fashion-Wissen weiter.

  • Die wohl süßeste Versuchung im 'Geordie Shore'-Haus: Charlotte.

  • Snooki ist der lebende Beweis dafür, dass Humor sexy macht!

  • Whitney Port war nicht nur in 'The Hills' ein richtiger Hingucker. Mit 'The City' gab's sogar eine eigene Show für die süße Blondine.

  • Immer stilsicher: Olivia Palermo!

  • Die wundervolle Brittany Underwood ist der Star aus 'Hollywood Heights'.

  • So schön anders! Liz Lee zeigt uns ihre Sicht der Dinge - in 'My Life As Liz'.

  • Das ist die Power-Frau aus 'Ridiculousness': Chelsea Chanel Dudley.

  • Was für ein Blick! Inbar Lavi ist die Schöne aus 'Underemployed'.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Unsere Ladies sind nicht nur extrem heiß, sondern haben auch richtig was auf dem Kasten!

    Ein Blick auf die vergangenen Jahre zeigt: unsere MTV-Girls sind schon unverschämt hot. Wir haben Euch unter anderem Palina, Jwoww, Ashley Rickards (Awkward) und natürlich die wunderschönen ‘The Hills’-Ladies auf den Schirm gebracht. Und weil die alle so schön sind, gucken wir sie uns mal genauer an.

    Klickt Euch durch unsere ‘Hottest MTV Girls ever’-Galerie und entscheidet, wer Eure persönliche MTV-Königin ist!

    Donnerstag, 28. Februar 2013