Natalie Portman: Star der 'Vanity Fair'-Oscarparty

  • Christopher Waltz hält seinen zweiten Oscar fest in der Hand.

  • Dank diesem Kleid haben Anne Hathaways Nippel jetzt einen eigenen Twitter-Account.

  • Ben Affleck zelebriert seinen Oscar für 'Argo'.

  • Ehefrau Jennifer Garner ist bereits auf dem Roten Teppich den Tränen nahe.

  • Nach dem Golden Globe gibt's jetzt auch einen Oscar für Adele.

  • Die Gewinner des Abends: Daniel Day-Lewis, Jennifer Lawrence, Anne Hathaway und Christoph Waltz!

  • Während der Show stürzte Jennifer Lawrence in ihrer Designer-Robe.

  • Altmeister Quentin Tarantino mit seinem Goldjungen.

  • Erfolgs-Duo: Daniel Day-Lewis und Steven Spielberg.

  • Oscars 2013: die Highlights!

  • Die wunderbare Adele in einem Kleid von Jenny Packham!

  • Kristen Stewart in einem Kleid von Reem Acra.

  • Amanda Seyfried in einem Kleid von Alexander McQueen.

  • Amy Adams in einem Kleid von Oscar de la Renta.

  • Naomi Watts in einem Kleid von Armani Privé.

  • Charlize Theron in einem Kleid von Dior Couture.

  • Jennifer Garner in einem Kleid von Gucci.

  • Sandra Bullock in einem Kleid von Elie Saab.

  • Jennifer Lawrence in einem Kleid von Dior Haute Couture.

  • Jessica Chastain in einem Kleid von Armani Privé.

  • Zoe Saldana in einem Kleid von Alexis Mabille Couture.

  • Oscars 2013: Best Dressed

  • Die schönsten Oscar-Roben aller Zeiten!

  • Platz 1: Mila Kunis in Elie Saab bei den Oscars 2011.

  • Platz 2: Michelle Williams in Vera Wang bei den Oscars 2006.

  • Platz 3: Hilary Swank in Guy Laroche bei den Oscars 2005.

  • Platz 4: Halle Berry in Elie Saab bei den Oscars 2002.

  • Platz 5: Katherine Heigl in Escada bei den Oscars 2008.

  • Platz 6: Amy Adams in Proenza Schouler bei den Oscars 2008.

  • Platz 7: Penelope Cruz in Versace bei den Oscars 2007.

  • Platz 8: Naomi Watts in Versace bei den Oscars 2004.

  • Platz 9: Anne Hathaway in Armani Privé bei den Oscars 2009.

  • Platz 10: Audrey Hepburn in Givenchy bei den Oscars 1954.

  • Platz 11: Gwyneth Paltrow in Zac Posen bei den Oscars 2007.

  • Platz 12: Kate Hudson in Versace bei den Oscars 2003.

  • Platz 13: Charlize Theron in John Galliano for Christian Dior bei den Oscars 2005.

  • Platz 14: Beyoncé in Versace bei den Oscars 2005.

  • Platz 15: Anna Kendrick in Elie Saab bei den Oscars 2010.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Die Oscar-Verleihung ließ sie dafür sausen.

    Natalie Portman (31) gewann am Sonntag zwar keinen Oscar, aber sie beeindruckte mit ihrer Dior-Robe bei der Party von ‘Vanity Fair’. Die Schauspielerin (‘Black Swan’) ließ die eigentliche Oscar-Verleihung sausen und ging mit ihrem Gatten Benjamin Millepied (35) direkt zur berühmten Party des Magazins.

    Ihr weißes Kleid hatte eine schwarze Schleife an den Schultern und die Amerikanerin kombinierte es mit Schmuck von Anna Hu. Portmans Kollegin Naomi Watts (44, ‘Impossible’) konnte indes auf dem roten Teppich überzeugen. Die Australierin war für einen Oscar als beste Hauptdarstellerin nominiert und musste sich Jennifer Lawrence (22, ‘Silver Linings’) geschlagen geben. Trotzdem schillerte die Blondine in ihrem schwarz-goldenen Kleid von Emilio Pucci und ihr stolzer Freund Liev Schreiber (45, ‘Salt’) machte auch Fotos von ihr auf dem roten Teppich. Serien-Star Zooey Deschanel (33, ‘New Girl’) präsentierte sich bei der Feier mit kürzeren Haaren und einem Kleid von Valentino.

    Die Amerikanerin versorgte ihre Fans mit Kommentaren über die Oscar-Verleihung: “Adele ist einfach perfekt. Jane Fonda sieht unglaublich aus! Daniel Day-Lewis macht ein paar solide Witze”, schrieb die brünette Schönheit, die an der Hand ihres Freundes Jamie Linden gekommen war und später laut ‘VanityFair.com’ “zusammen mit den anderen Gästen das Artischocken-Carpaccio, die Pesto-Pasta und den chilenischen Wolfsbarsch genoss und den Siegern mit Henriot-Blanc-de-Blancs-Champagner zuprostete.” Neben Natalie Portman tauchten unter anderem noch der Regisseur Ron Howard (58, ‘Apollo 13’), Supermodel Miranda Kerr (29), Lily Collins (23, ‘Atemlos – Gefährliche Wahrheit’) und Amy Poehler (41, ‘Baby Mama’) auf der ‘Vanity Fair’-Party auf.

    Montag, 25. Februar 2013