Jaden Smith eröffnet vegane Restaurants für Obdachlose

9 Juli 2019
Jaden liebt sie alle.
Es ist immer wieder schön zu sehen, wenn Stars versuchen, die Welt ein wenig besser zu machen. Jaden Smith tat das jetzt in Kalifornien, indem er einen Food-Truck organisierte, der Obdachlose mit gesundem Essen versorgt. Das Ganze heißt "I Love You"-Restaurant und hat am Wochenende Hilfsbedürftigen in LA eine große Freude gemacht. Und damit auch möglichst keinem anderen Lebewesen dabei geschadet wird, ist das Essen vegan.
Auf Instagram teilte der Rapper die Aktion mit seinen Followern und schrieb: "'I Love You'-Restaurant ist eine Bewegung, bei der es darum geht, den Menschen das zu geben, was sie verdienen. Kostenloses, gesundes, veganes Essen." Zum Abschluss schreibt er: "Haltet die Augen offen, denn das ist nur der Erste von vielen." Wenn Jaden zu seinem Wort steht, soll dieses Truck also nur einer von vielen sein, die Jaden jetzt auf die Straße bringen will.
Jadens Eltern, Will Smith und Jada Pinkett-Smith, teilten die Bilder auf ihren Kanälen und Will schrieb stolz: "Nun DAS ist eine Art deinen Geburtstag zu feiern! I love U, Diggy."

Jaden Smith - Icon

Neueste News

Lili Reinhart hat die neue Liebe ihres Lebens gefunden

Stars & Celebrities

So witzig verkündet Niall Horan die Trackliste seines neuen Albums

Musik & Events

KJ Apas und seine Freundin Clara Berry zeigen sich auf Instagram verliebt

Stars & Celebrities

Messer-Angriff auf Harry Styles: Der Star wurde am Valentinstag überfallen

Stars & Celebrities

Hat Lili Reinhart dieses Liebesgedicht für Cole Sprouse geschrieben?

Stars & Celebrities

Genial! Lizzo covert Harry Styles' Hit "Adore You"

Musik & Events

Elifs brandneuer Song "Freunde" ist da

Musik & Events

MTV x Alli Neumann: Gewinnt Tickets für die Tour der Songwriterin

Musik & Events