Rihanna und Chris Brown: Hochzeit und Kinder?

    Nach der Wiedervereinigung schmiedet Rihannas Vater Zukunftspläne.

    2009 sah die Lage noch ganz anders aus. Chris Brown wurde verurteilt, weil er seine damalige Freundin Rihanna attackiert hatte. Doch nun ist scheinbar Gras über die Sache gewachsen und Rihanna ist zurück in seinen Armen.

    Ihr Vater zeigt sich wenig überrascht und sagte dazu laut digitalspy.co.uk, dass das Paar seinen Segen hat, wenn es zu einer Heirat kommt und fügt hinzu, dass Chris über ‘aufrichtige Moralvorstellungen’ verfügt. Insider meinten außerdem:

    ’ […] Es würde niemanden aus ihrem näheren Bekanntenkreis überraschen, wenn sie bereits schwanger wäre.’

    Donnerstag, 21. Februar 2013