Ushers Ex-Frau will die Kinder

Da hätte er mal besser nicht ihre Kreditkarte sperren sollen

Offiziell klingt das aber anders: Tameka Raymond, mit der Usher zwei Kinder aus einer zweijährigen Ehe hat, behauptet nun laut TMZ.com, dass der Sänger sich wiederholt nicht an die Verpflichtungen als Elternteil gehalten hat. Besonders übel stößt ihr allerdings auf, dass Usher ihre Kreditkarte gesperrt hat – womit auch die vielen Vergünstigungen, die damit verbunden sind, futsch sind. Und das müssen nun scheinbar die Kinder büßen.

Und weil Usher mittlerweile deutlich mehr verdient, soll er auch mehr Kohle rüber wachsen lassen – zur finanziellen Unterstützung der Kinder, versteht sich…

Sonntag, 04. Dezember 2011