Mila Kunis' Stalker in Reha-Klinik

Der Mann, der Mila Kunis nachstellte, wird nun in eine Rehabilitations-Klinik eingewiesen.

Mila Kunis stand unter Beobachtung – und zwar nicht nur durch Paparazzi: Die 29-jährige Schauspielerin wurde von einem Stalker beobachtet und verfolgt. Der junge Mann soll ihr im Fitnessstudio aufgelauert haben und sogar in ihr Haus in West Hollywood eingedrungen sein.

Welch’ Angst einflößende Vorstellung! Damit soll nun Schluss sein. Contactmusic.com berichtet, dass der Stalker von Mila Kunis vom Gericht für sechs Monate in ein Rehabilitations-Zentrum geschickt wurde und sich der brünetten Beauty nicht mehr nähern darf. Hoffentlich hält er sich daran!

Sonntag, 27. Januar 2013